Produkt-News

TRIAG AG
Ein Kテシhlmittel-Pflegesystem schont auch die Finanzen

Gesprテ、ch mit Dominik Schuler, MABI AG in Veltheim, und Armin Hamma, Armin Hamma Umwelttechnik, Tuttlingen

Herr Schuler, wie sind Sie darauf gekommen, in die Kテシhlschmierstoffpflege zu investieren?

Dominik Schuler
Ich wusste schon von meinem frテシheren Arbeitgeber, dass man durch eine gute Kテシhlschmierstoffpflege mit wenig finanziellem Aufwand viel erreichen kann. Dies betrifft nicht nur die Haltbarkeit des Kテシhlschmierstoffs an sich. Die Standzeit der Werkzeuge wird besser, die Spindelbelastung nimmt massiv ab und der Geruch in der Halle verbessert sich.

Triag AG - Hamma Kテシhlmittel-Pflegesystem
Dominik Schuler und Armin Hamma beim Fachsimpeln


Wie sind Sie auf die Hamma-Produkte aufmerksam geworden?

Dominik Schuler
Wir machten vorab Versuche mit einem gテシnstigeren テ僕skimmer fテシr 200-300 Franken. Leider wurden unsere Erwartungen damit nicht erfテシllt und wir suchten eine Alternative, die wir bei Hamma gefunden haben. Schon die Gestaltung der Produkte von Hamma sieht toll aus, alles ist aus Edelstahl gefertigt und sehr hochwertig verarbeitet. Das schlテ、gt sich auch im Resultat nieder, das wir erreichen konnten.

Triag AG - Hamma Kテシhlmittel-Pflegesystem Bild 2
Die verbesserte Qualitテ、t des Kテシhlschmiermittels


Wie hat sich die Werkzeugstandzeit durch die Hamma Kテシhlmittelpflegeprodukte verテ、ndert?

Dominik Schuler
Wir haben auf unserem Dreh-Frテ、szenter DMG Mori CTX beta 1250 mit einem Pflegesystem von Hamma begonnen und haben unsere Erkenntnisse nach und nach auf die anderen Maschinen angewendet. Wir konnten im Laufe des letzten Jahres die Standzeit der Werkzeuge um durchschnittlich rund 30% erhテカhen und den Kテシhlschmierstoffverbrauch um ca. 30% reduzieren. Ausserdem brauchen wir durch die verbesserte Spindeleffizienz der Maschine weniger Energie.

Armin Hamma
Einzelne Kunden haben Studien durchgefテシhrt, in denen sie nachgewiesen haben, dass es durch das Anmischen mit dem Misceo, die Austragung des Fremdテカls mittels des Rapids sowie die Belテシftung durch den Mikrobelテシfter die Standzeit des Werkzeugs mehr als verdoppelt werden konnte und das mit gleichbleibender Qualitテ、t.

Triag AG - Hamma Kテシhlmittel-Pflegesystem Bild 3
Kテシhlschmierstoff-Pflegesystem von Hamma


Gab es daneben noch andere Effekte?

Dominik Schuler
Bei der Bearbeitung mit Grauguss hat sich die Qualitテ、t des Kテシhlschmierstoffes ebenfalls stark verbessert. Wir beobachten eine starke Lebensdauerverbesserung wie auch eine deutlich geringere Geruchsbildung. Die Tropfenbildung auf den Spannmitteln ist blテ、ulich und weniger milchig.

Ein weiterer Vorteil liegt in der automatischen Abschaltung der Wasserzufuhr. So kann sichergestellt werden, dass dies nicht vergessen wird. Auch dies dient der Prozessoptimierung.

Armin Hamma
Durch den Einsatz der Pflegeprodukte von Hamma erreicht man optimale und prozesssichere Fertigungs- bedingungen, die unter dem Strich: die Leistung steigert, Prozesse optimiert, Hygiene erhテ、lt und Geld spart. Es ist eine echte Zukunftstechnologie!

Triag AG - Hamma Kテシhlmittel-Pflegesystem Bild 4
Kテシhlschmierstoff-Pflegesystem von Hamma


Welches Sparpotential sehen Sie hinter den Kテシhlmittelpflegeprodukten von Hamma?

Dominik Schuler
Aufgrund des im Verhテ、ltnis niedrigen Preises (bei uns knapp テシber 10‘000 Fr. fテシr drei Bearbeitungszentren) ist die Investition schnell amortisiert, nur schon mit den Kosten fテシr die Entsorgung und den Neuansatz. Wie erwテ、hnt werden die Fertigungs- und Prozessbedingungen massiv verbessert. Dies schlテ、gt sich nicht nur in den Produktionskosten nieder, sondern ist auch umweltfreundlicher.

Triag AG - Hamma Kテシhlmittel-Pflegesystem Bild 5
v.l.n.r. Armin Hamma, Helen Landtwing


Gab es auch gesundheitliche Vorteile (Hautirritationen, Atemreizungen)?

Armin Hamma
Durch einen gut gepflegten Kテシhlschmierstoff ergeben sich enorme Vorteile, was Erkrankungen der Atemwege und der Haut betrifft. Diese Erkrankungen werden durch Bakterien im Kテシhlschmierstoff hervorgerufen, dies wurde bereits belegt. Ein gut gepflegter Kテシhlschmierstoff schテシtzt Anwender vor solchen Auswirkungen.

Dominik Schuler
Wir hatten vorab keine gesundheitlichen Probleme. Auf der Haut fテシhlt sich der Kテシhlschmierstoff seit der Nutzung der Hamma Pflegeprodukte besser an. Der Geruch in der Produktionshalle hat sich massiv verbessert.

Triag AG - Hamma Kテシhlmittel-Pflegesystem Bild 6
Das Pflegesystem Biobalance


Wie haben Sie den Service der Triag AG wahrgenommen?

Dominik Schuler
Der Service vor Ort war tipptopp. Die Versprechen in der Verkaufsphase wurden eingehalten, was fテシr mich persテカnlich sehr wichtig ist.

Armin Hamma
Als geschulter Vertriebs- und Servicepartner, spricht Triag den Markt mit einem grossen Know-How an. Triag ist fテシr die Fertiger ein wichtiger Technologietrテ、ger in der Fertigungskette. Triag und Hamma informieren und beraten den Kunden aktiv. Durch eine fertigungs- und prozessabgestimmte Beratung und Hamma-Pflege-Technologie テシberzeugt Triag die Fertiger mit prozesssicherer Fertigungsoptimierung. Die Fertigung gelingt SCHNELLER, BESSER, SICHERER und Gテ廸STIGER.

Wir sind stolz mit Triag einen starken Handelspartner in der Schweiz gefunden zu haben. Wir von Hamma unterstテシtzen Triag auch direkt beim Kunden vor Ort oder bei Messeauftritten in der Schweiz, wie zum Beispiel im Mai dieses Jahres auf der Prodex in Basel. Unsere Kunden stehen stehts im Mittelpunkt unseres Handelns.


MISCEO-Mischgerテ、t von Hamma
Durch das Mischverfahren ツォRotationsinitiierungツサ erreicht man mit dem MISCEO-Mischgerテ、t beste Qualitテ、t mit wassergemischten Kテシhlschmierstoffen. Schlecht angemischte Kテシhlschmierstoffe neigen zu einer erhテカhten Phasenumkehr (Umkehremulsion). Die テ僕-in-Wasser-Emulsion schlテ、gt in eine Wasser-in-テ僕-Emulsion um, was insbesondere zu schlechteren Standzeiten bei den Werkzeugen fテシhren kann. Das Gerテ、t hat mehrere Vorteile:

- perfekt angemischter Kテシhlschmierstoff
- exaktes Mischergebnis
- erkennt leere Gebinde
- flexible Schlauchlテ、ngen
- automatische Abschaltung
- abschliessbar
- automatische Maschinenbefテシllung
- einfache Bedienung
- befテシllen wie an der Tankstelle

Wテ、hrend der Nutzungsdauer des Kテシhlschmierstoffes sorgt der Mikrobelテシfter MIKRO durch kleinste Luftblasen fテシr eine ausreichende Sauerstoffversorgung. Die Hygieneeigenschaften des Mediums werden drastisch verbessert. Schwebstoffe werden an die Oberflテ、che befテカrdert und kテカnnen vom RAPID テ僕skimmer ausgetragen werden. In der Pflegephase Ihres Kテシhlschmierstoffes entfernt der テ僕skimmer RAPID unerwテシnschte aufschwimmende テ僕e, Kalkseifen und Schwebstoffe. Die Leistungsfテ、higkeit Ihres Kテシhlschmierstoffes wテ、chst und Sie produzieren sicherer, schneller und besser.
 
RAPID テ僕skimmer und MIKRO Mikrobelテシfter erhalten die Qualitテ、t Ihres Kテシhlschmierstoffes テシber einen erheblich verlテ、ngerten Zeitraum. Das Pflegesystem ist einfach in der Montage und Handhabung, gleichzeitig hテカchst effektiv in der Leistung.

Triag AG - Hamma Kテシhlmittel-Pflegesystem Bild 7
Misceo Mischgerテ、t von der Armin Hamma Umwelttechnik GmbH


Firmenprofil TRIAG AG
Die TRIAG AG wurde am 1. April 1990 in Zug gegrテシndet. Seit Beginn vertreibt das Unternehmen in der Schweiz ausgewテ、hlte Zerspanungswerkzeuge namhafter Hersteller aus aller Welt (darunter Sumitomo, Nachi, Van Hoorn, Gテシnter Wirth).

Schon bald begann die Triag AG ein eigenes Spanntechnik-Programm herzustellen. Neben modularen Mehrfachspannsystemen umfasst die Palette Gefrier- und Vakuumspannsysteme. Passend zu den Spann- systemen werden seit vielen Jahren Spanntテシrme aus Mineralguss hergestellt. Seit Mitte 2013 werden die Spanntechnikprodukte durch die unabhテ、ngige Triag International AG entwickelt und produziert. Der Vertrieb und die technische Beratung in der Schweiz lテ、uft weiterhin テシber die Triag AG.

Wir bemテシhen uns laufend, die Produktepalette rund um CNC-Maschinen gemテ、ss Kundenbedテシrfnissen zu erweitern. So sorgen ein bewテ、hrtes Nullpunkt-Palettiersystem und ein Werkstテシck-Wechselautomat fテシr einen effizienteren Produktionsablauf. Seit 2002 befindet sich die TRIAG in Allenwinden (ZG), wo sie sich mit dem hauseigenen Eselstall bereits ins Dorfbild integriert hat.

Video

 

Triag - LogoTRIAG AG
Prテ、zisionswerkzeuge
Aussergrテシtstrasse 2
CH-6319 Allenwinden

Tel.: 041 727 27 27
Fax: 041 727 27 99

office@triag.ch

www.triag.ch


Quicklinks
Spanntechnik
Werkzeuge
Kontakt

Produkte

Anbohrer
Angetriebene Werkzeuge
Aufbohrwerkzeuge
Ausdrehwerkzeuge
Ausrテシstungen und Werkzeuge fテシr die Uhrenindustrie
Bauteile und Zubehテカr fテシr Drehmaschinen fテシr die Metallbearbeitung
Beratende Ingenieure fテシr Metallurgie und Maschinenbau
Bohrer fテシr die Metallbearbeitung nach Kundenwunsch
Bohrfutter
Bohrkテカpfe
Bohrstangen
CBN-Werkzeuge
Diamantwerkzeuge
Drehlinge, Drehstテ、hle und Stahlhalter
Drehmomentschlテシssel
Drehwerkzeuge
Druckluftwerkzeuge
Elektrische Bohrwerkzeuge
Feinbohrwerkzeuge
Flachbohrer
Frテ、ser
Frテ、skテカpfe
Frテ、smaschinen fテシr Metall
Frテ、swerkzeuge
Frテ、swerkzeuge aus Vollhartmetall
Gewindebohrer
Gewindefrテ、ser
Gewindeschneideinheiten
Gewindeschneidkテカpfe
Gewindeschneidwerkzeuge
Gewindewerkzeuge
Hartmetallfrテ、ser
Hartmetall-Wendeschneidplatten
Hartmetallwerkzeuge
Hohlschaftkegel
Keramikschneidplatten
Klemmen fテシr Werkzeugmaschinen
Klemmhalter
Maschinen und Anlagen fテシr die Herstellung von Metallkleinwaren
Maschinen und Anlagen fテシr die Uhrenindustrie
Maschinenbau
Maschinenindustrie
Maschinenschraubstテカcke
Mehrfachspannsysteme
Mehrfachspannvorrichtungen
Messerkテカpfe
Messuhren
Modulare Werkzeugsysteme
Normteile
Nullpunkt-Schnellspannsysteme
Nutenfrテ、ser
Palettensysteme zur Werkstテシckspannung
Planfrテ、ser
Prテ、zisionsteile
Prテ、zisionswerkzeuge
Reibahlen, mit Bohrer kombiniert, fテシr die Metallbearbeitung
Rundtisch mit Linearantriebsmotor
Schaftfrテ、ser
Schテ、lbohrer
Schlagfrテ、ser fテシr die Metallbearbeitung
Schneiden, Karbid und hartmetallbestテシckt, fテシr die Metallbearbeitung
Schneidewerkzeuge, Trennwerkzeuge und Sテ、gewerkzeuge
Schnellspannfutter
Schraubstテカcke, Maschinenspanner
Schrumpfspannfutter
Sintermetallerzeugnisse
Spanneinrichtungen, hydraulisch
Spannelemente
Spannfutter fテシr Drehmaschinen / Drehmaschinenfutter
Spannfutter fテシr Frテ、smaschinen / Frテ、sfutter
Spannfutter fテシr Werkzeugmaschinen
Spannmittel
Spannplatten
Spannpratzen
Spannstテカcke
Spannsysteme
Spannsysteme (modulare)
Spannsysteme, hydraulische
Spannsysteme, mechanische
Spannsysteme, modulare, fテシr Werkstテシcke
Spannsysteme, pneumatische
Spanntechnik
Spannwerkzeuge
Spannwerkzeuge fテシr Werkzeugmaschinen
Spannzangen
Spiralohrer
Spitzbohrer
Steilkegel
Stufenbohrer
Tieflochbohrer
Tieflochbohrer fテシr die Metallbearbeitung
Vakuumspannplatten
Walzenstirnfrテ、ser
Wendeplatten
Wendeplatten und -halter zum Drehen
Wendeplatten zum Frテ、sen
Wendeschneidplatten
Werkstテシck-Aufspannsysteme
Werkzeugaufnahmen
Werkzeugbau
Werkzeuge fテシr Drehmaschinen / Drehwerkzeuge
Werkzeuge fテシr Prテ、zisionswerkzeugmaschinen
Werkzeuge fテシr spanabhebende Werkzeugmaschinen
Werkzeuge fテシr spanabhebende Werkzeugmaschinen
Werkzeuge fテシr Werkzeugmaschinen fテシr das spanlose Formen von Metall
Werkzeugspannsysteme
Winkelstirnfrテ、ser
Zentrierbohrer
Zerspanungstechnik
Zerspanungswerkzeuge
Zerspanungswerkzeuge, beschichtet

 

 

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Linkedin

Das Industrie Portal fテシr die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH

           

 

 

 

 


Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der Industrie werden alle Arten von Waagen eingesetzt.

PCE - KranwaageMehr Infos


PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH

 

igusツョ Schweiz GmbH

 

Industrie-Schweiz - das Internetportal fテシr die
Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie

 


 


 


 

 


 

Startseite Startseite
 Suchen    

Partner-Websites:     Kunststoff-Schweiz           Kunststoff-Deutschland           Schweizer-MedTech           Schweizer-Verpackung      

Suchen

×

☰Menü: