Firmenporträt

ThermodynamX GmbH
Case Studies The coolTOP

Zurück zum Firmenporträt >>>

Das Pipettieren war bisher nur in eingeschränkt kontrollierbarer Atmosphäre möglich. Mit einem Kälteleistungsgewicht von 25 kg/kW ist der CoolTOP ein wahres Kraftpaket, das selbst auf 2000 m ü. M. und unter feucht-warmen Bedingungen den Innenraum zuverlässig kühlt und entfeuchtet. Sogar wenn zusätzlich über 1.5 kW Wärmeleistung wirken. Das schlichte Design greift die charakteristischen Elemente des VANTAGE auf.

Mit einem Kälteleistungsgewicht von 25 kg/kW ist das Aggregat ein wahres Kraftpaket, das selbst auf 2000 m ü. M. und unter feucht-warmen Bedingungen den Innenraum zuverlässig kühlt und entfeuchtet.

Die massgeschneiderte Lösung von ThermodynamX ist ein Glücksfall für unseren Pipettierroboter.
Von Beginn an war klar: Hier sind zwei Macher am Werk, die liefern statt lafern. Sie haben einwandfreie und ĂĽberzeugende Arbeit geleistet – gerne wieder!
— PATRICK PFENNINGER, HAMILTON BONADUZ AG

ThermodynamX - Case Study Hamilton

Technische Angaben
• Kälteleistung: 2500W
• Verdampfungstemp.: +8 °C
• Max. Umgebungstemp.: +30 °C
• Kältemittel: R513a
• Füllmenge: 1100 g
• Kühlraumtemp. +20 °C bis +30 °C
• Spannung: 200-240V / 50 & 60Hz

Besondere Merkmale:
• Leistungsvariable Kälteanlage
• Verschiedene Betriebsmodi für kritische Pipettier-Prozesse
• Eigene SPS Steuerung
• Zulassung nach IEC61010-2-011
• Temperaturwerte über Wireless-Sensor
• Plug & Play

Die Situation
Die Hamilton Bonaduz AG stellt Produkte fĂĽr die Medizinaltechnik her, unter anderem Liquid-Handling-Systeme fĂĽr die Laborautomation. Microlab VANTAGE ist ein System fĂĽr präzise, automatisierte und rĂĽckverfolgbare Pipettiervorgänge. Wir haben dafĂĽr den coolTOP entwickelt — ein Erweiterungsmodul fĂĽr noch zuverlässigere Resultate bei der Verarbeitung von Proben.

Die Herausforderung
Das Pipettieren war bisher nur in eingeschränkt kontrollierbarer Atmosphäre möglich. Schwankende oder sehr warme Umgebungsbedingungen sowie innere Wärmelasten konnten die Ausgangsprodukte negativ beeinflussen. Um präzisere Ergebnisse zu erzielen, musste ein Gerät her, welches erlaubt den Innenraum zu temperieren.

Unsere Herausforderung bestand darin, ein Kühlaggregat für ein bestehendes, nicht veränderbares System mit gegeben Schnittstellen zu konzipieren und dabei die gestellten Anforderungen an Leistung, Herstellungskosten und Gewicht zu erfüllen. In einem ersten Schritt wurde die benötigte Leistung mittels Simulation und Messung quantifiziert. Folgend haben wir das Kühlaggregat sowie die peripheren Aspekte entwickelt.

Das Resultat
Wir haben das Kühlaggregat vom ersten Strich im Skizzenbuch bis zur Serie als steckerfertiges Gerät entwickelt. Dabei legten wir viel Wert auf Leistungsfähigkeit und -variabilität, Design, Kondensat-Handling, Gewicht sowie Kosten. Obwohl nicht ganz einfach, konnten wir die strukturellen Gegebenheiten des bestehenden Hauptmoduls in der Simulation treffsicher erfassen, um daraus die erforderliche Kühlleistung zu ermitteln.

coolTOP: Unser erstes steckerfertiges Gerät
Mit einem Kälteleistungsgewicht von 25 kg/kW ist das Aggregat ein wahres Kraftpaket, das selbst auf 2000 m ü. M. und unter feucht-warmen Bedingungen den Innenraum zuverlässig kühlt und entfeuchtet. Sogar wenn zusätzlich über 1.5 kW Wärmeleistung wirken. Das schlichte Design greift die charakteristischen Elemente des VANTAGE auf. Geregelt wird die Kühlleistung über einen leistungsvariablen Kompressor der neuesten Generation, basierend auf den Messwerten des eigens von Hamilton Bonaduz AG entwickelten Wireless-Temperaturfühlers CELSORA.

Das erste steckerfertige Gerät aus dem Hause ThermodynamX inkl. Zulassung nach IEC61010 – vielen Dank an die Hamilton Bonaduz AG fĂĽr die spannende Aufgabe.

ThermodynamX - LogoThermodynamX GmbH
Straubstrasse 11
CH-7323 Wangs SG

+41 (0)79 749 38 65

info@thermodynamx.ch
www.thermodynamx.ch


Quicklinks
Case Studies
Angebot
News
Kontakt

Produkte / Dienstleistungen

Ammoniak
Energietechnik
Kältemittel
Kältetechnik
Kohlendioxid CO 2
Kohlenwasserstoffe

 

 

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Linkedin

Das Industrie Portal fĂĽr die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH

           

 

 

 

 

Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der Industrie werden alle Arten von Waagen eingesetzt.

PCE - KranwaageMehr Infos


PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH

 

igus® Schweiz GmbH

 

Industrie-Schweiz - das Internetportal fĂĽr die
Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie


 


 


 

 


 

Startseite Startseite
 Suchen    

Partner-Websites:     Kunststoff-Schweiz           Kunststoff-Deutschland           Schweizer-MedTech           Schweizer-Verpackung      

Suchen

×

☰Menü