Industrie-Lexikon

Rundtaktmaschine

Rundtaktmaschinen sind Werkzeugmaschinen, in denen das zu bearbeitende WerkstĂĽck in einem liegenden oder stehenden Rundschalttisch oder auch Schaltteller gespannt wird.

Einsatz der Rundtakt-Technologie
Rundtaktmaschinen werden vor allem zur Bearbeitung von Werkstücken oder Teilefamilien in hohen Stückzahlen eingesetzt. Bei jedem Takt des Schalttellers wird ein fertiges Werkstück aus der Maschine ausgetragen. So können je nach Zerspanung bis zu 60 Werkstücke pro Minute auf einer Rundtaktmaschine fertiggestellt werden.

Quelle: Wikipedia

 

Startseite Startseite
 Suchen

 

≡Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
News-Corner
Messekalender

 

≡Messe-Spezials

Prodex Spezial
Siams Spezial
Sindex Spezial
Siwsstech Spezial


Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der
Industrie werden alle Arten
von Waagen eingesetzt.

PCE - KranwaageMehr Infos


PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH 


≡Fach-Infos

Fachartikel
Industrie-Lexikon
Maschinenbörse
Technische Wörterbuch
Berufsbildung
Industrie Magazin

 

≡Service

Mediadaten
Verbände
Ăśber Industrie-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

 

 

Partner-Websites:     Kunststoff-Schweiz           Kunststoff-Deutschland           Schweizer-MedTech           Schweizer-Verpackung      

 

MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Linkedin

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

Das Industrie Portal fĂĽr die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

 

 

 

 

 

 

igus® Schweiz GmbH
KOMET Deutschland GmbH






Industrie-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie