Industrie-Lexikon

Maschinentisch

Werkst├╝cke werden auf den Maschinentisch einer Werkzeugmaschine aufgespannt, um bearbeitet werden zu k├Ânnen. Diese Tische sind meist sehr massiv ausgef├╝hrt und mit T-Nuten oder trapezf├Ârmigen Nuten zur Aufnahme von Nutensteinen mit Befestigungsgewinde ausger├╝stet, die zur kraftschl├╝ssigen Befestigung von Werkzeug oder Werkst├╝ck mit Hilfe sogenannter Spanneisen dienen.

Bei trapezf├Ârmigen Nuten im Maschinentisch entsteht in Kombination mit entsprechenden Nutensteinen, Schrauben und dem zu spannenden Gegenstand eine kraftschl├╝ssige Schwalbenschwanzverbindung.

Die Nuten im Maschinentisch erm├Âglichen einerseits Werkst├╝cke mittels Spannpratzen direkt auf den Maschinentisch zu spannen, andererseits aber auch Spannhilfmittel wie Schraubst├Âcke, oder aber spezielle Werkzeuge (z. B. Drehfutter) bzw. Vorrichtungen (z. B. Teilapparat) zu montieren.

Quelle: Wikipedia

 

 

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Linkedin

Das Industrie Portal f├╝r die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

 

 

 

 


Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der Industrie werden alle Arten von Waagen eingesetzt.

PCE - KranwaageMehr Infos


PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH

 

igus® Schweiz GmbH

 

Industrie-Schweiz - das Internetportal f├╝r die
Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie

 


 


 


 

 


 

MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH

Startseite Startseite
 Suchen    

Partner-Websites:     Kunststoff-Schweiz           Kunststoff-Deutschland           Schweizer-MedTech           Schweizer-Verpackung      

Suchen

×

Menü:        Branchen−Infos                             Messe−Spezials                             Fach−Infos                             Services