Produkt-News

Jehle AG
Verbesserung der Produktequalität bei reduzierten Kosten dank innovativer Fertigung

Das Wichtigste in K√ľrze
Auftraggeber:
GE Grid Solution GmbH
Branche: Energie
Ziel: Verbesserung der Produktequalität bei reduzierten Kosten
Jehle-Kunde seit: 1999
Kontaktperson: Martin Walt, Leiter Entwicklung


Ausgangslage
GE Grid baut Hochspannungs-Schaltanlagen f√ľr die Energieversorgung. Die Funktionssicherheit dieser Anlagen ist enorm wichtig. So soll bei einem Fehlerstrom das Netz innerhalb von 0.04 Sekunden getrennt werden. Diese Schaltanlagen werden von Federkraftantrieben hoch dynamisch bewegt. In den Antrieben wurden Gussteile eingesetzt, um hohe Kr√§fte zu √ľbertragen. Diese Gusshebel waren fehleranf√§llig und nicht kostenoptimiert. Vor allem das Thema Lunker in den Gussteilen und das Spr√∂dbruchverhalten vom Guss selber f√ľhrten zu einigen Ausf√§llen im Feld.


Umgesetzte Massnahmen und Ihre Wirkung
Design to funktion / design to cost

GE wollte die Bauteile so gestalten, dass die Funktion verbessert, die Produktsicherheit erh√∂ht, und die Gesamtkosten reduziert werden k√∂nnen. Dazu wurden verschiedene Lieferpartner beigezogen und unterschiedliche Fertigungsm√∂glichkeiten gepr√ľft.


Die Rolle von Jehle
Jehle ist in dieser Zusammenarbeit nicht nur ein reiner Dienstleister f√ľr die operative Umsetzung, sondern auch ein strategischer Entwicklungspartner. Die Produkt- und Qualit√§tsanforderungen wurden aufgenommen und entsprechende Design- und Fertigungskonzepte entwickelt.


Umgesetzte Massnahmen im Detail
Durch die Umgestaltung des Gussteils in eine Stanzteilbaugruppe können die Bauteile im Stanzprozess in hoher Präzision und Wiederholgenauigkeit sowie kosteneffizient gefertigt werden.

Mit einem integrierten spielfreien Positioniernocken lassen sich die Bauteile präzise aufeinanderschichten. Die Stapelnocken nehmen zudem Querkräfte auf und ermöglichen somit eine hohe Steifigkeit des Bauteils. Eine mechanische Nacharbeit ist im Gegensatz zu der Gussteilvariante nicht mehr notwendig.

Jehle AG - Rollhebel GusseProzess alt
‚ÄĘ Giessen in Sandform
‚ÄĘ Mechanisch verputzen
‚ÄĘ Thermisches Gl√ľhen
‚ÄĘ QS-Kontrolle auf Lunker
‚ÄĘ Mechanische Bearbeitung von Fl√§chen und
  Bohrungen
‚ÄĘ R√§umen der Verzahnung
‚ÄĘ Montage








Jehle AG - Sollhebel StahlProzess neu
‚ÄĘ Stanzen
‚ÄĘ Oberfl√§chenbehandlung
‚ÄĘ Montage












Erzielte Ergebnisse
‚ÄĘ Verbesserung der Qualit√§t und Pr√§zision
‚ÄĘ Reduktion der Fertigungskosten um 15 %
‚ÄĘ Ausschluss der Fehlerquellen wie Lunker und Spr√∂dbruch durch Technologiewechsel
‚ÄĘ Zus√§tzliche Funktionen und Produktionsverbesserungen durch das neue Design

Es sind seit 2004 √ľber 120’000 Antriebe zu Schaltanlagen mit dieser Technologie hergestellt worden. In all diesen Jahren im Feld hat kein einziger Hebel versagt. Das ist ein grosser Erfolg, der klar f√ľr diese Technologie spricht.


Weshalb mit Jehle?
Jehle AG - GE Grid Solution GmbH Martin Walt¬ęDas Design der Stanzteilbaugruppe hat uns von Anfang an √ľberzeugt. In der Projektphase hat uns Jehle mit grossem Know-how im Stanzwerkzeugbau beraten. Die Umsetzung war effizient und die Bauteile weisen eine sehr hohe Pr√§zision auf, die auch √ľber die Jahre konstant geblieben ist. Kontinuierliche Optimierungen in der Produktion und zuverl√§ssige Lieferungen runden die erfolgreiche Zusammenarbeit ab.¬Ľ

GE Grid Solution GmbH
Martin Walt
Leiter Entwicklung


J




ehle AG - Ihr Spezialist f√ľr Werkzeugbau und Formenbau

Als Technologiepartner f√ľr kundenspezifische Bauteile aus Metall und Kunststoff bieten wir Gesamtl√∂sungen f√ľr einen sehr breiten Kundenkreis aus den unterschiedlichsten Branchen: Elektroindustrie, Automobilindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Energie, Bauindustrie, Flugindustrie, M√∂belindustrie, Medizinaltechnik und weitere. Mit unseren 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern streben wir t√§glich nach dem gleichen Ziel: 100‚ÄĮ% Kundenzufriedenheit.

Jehle AG - Firmensitz
Firmensitz der Jehle AG in Etzgen

Enge Zusammenarbeit als Erfolgsfaktor
Punktgenaue Lösungen sind das Resultat einer engen Zusammenarbeit Рzwischen dem Engineering und dem Kunden, wie auch in der internen Umsetzung. In unserem im Jahr 2019 neu erbauten Werkzeugbau arbeiten wir mit neuester Technologie und optimiertem Material-, Prozess- und Informationsfluss.

Aus Prinzip nachhaltig
Nachhaltigkeit ist uns sehr wichtig. Dies gilt f√ľr die partnerschaftliche Zusammenarbeit, den Schutz der Umwelt sowie die Aus- und Weiterbildung unseres Teams. Beispiele daf√ľr: In unserem Werkzeugbau ist jede 4. Stelle ein Ausbildungsplatz. Den Energiebedarf unseres Werkzeugbaus decken wir zu 85‚ÄĮ% durch die eigene PV-Anlage ab. Der zugekaufte Strom wird zu 100‚ÄĮ% aus Wasserkraft erzeugt.

Hochpräzise Werkzeuge und kurze Lieferzeiten
Vom Engineering √ľber Konstruktion bis zur Feinabstimmung entstehen bei uns Stanzwerkzeuge und Umformwerkzeuge sowie Spritzformen f√ľr die unterschiedlichsten Kundenanforderungen. Trotz unseren Erfolgen weit √ľber die Grenzen hinaus bekennen wir uns klar zum Produktionsstandort Schweiz.

Mit einem durchg√§ngigen CAD-CAM System werden Daten schnittstellen- und fehlerfrei verarbeitet. Automa- tisierte und verkettete Prozesse erm√∂glichen eine Fertigung rund um die Uhr. Moderne Bearbeitungsmaschinen, die Kompetenz unserer Mitarbeitenden und die klimatisierte Arbeitsumgebung in der gesamten Fertigung erm√∂glichen die Herstellung hochpr√§ziser Werkzeuge und sichern kurze Lieferzeiten. Durch die eigene Serienfertigung erhalten wir laufend R√ľckmeldungen zu unseren Werkzeugen. So k√∂nnen wir die Qualit√§t hochhalten. 

 

Jehle AG - LogoJEHLE AG
B√ľntenstrasse 180
CH-5275 Etzgen

Tel. +41 (0)62 867 30 30
Fax +41 (0)62 867 30 40

info@jehleag.ch
www.jehleag.ch


Quicklinks
Lösungen
Branchen
Team
Unternehmen
√Ėkologie
News & Blog
Kontakt

 

Produkte

Aluminium
Aluminium-Blechverarbeitung
Baugruppenmontagen
Be- und Verarbeitung von Blech
Be- und Verarbeitung von Edelstahl-Feinblechen
Biegeteile
Biegeteile aus Band
Biegewerkzeuge
Blechbaugruppenschweißen
Blechbiegearbeiten
Blechbiegeteile
Blechschweißereien
Blechstanzen
Bolzenschweißen
Buntmetalle (Kupfer/Messing/Bronze)
Chrom-Nickel-Stähle
CNC-Drahterodierarbeiten
Drahterodierarbeiten
Edelstahl-Blechverarbeitung
Edelstahlschweißereien
Elektroden f√ľr den Formenbau
Feinblecharbeiten
Folgeverbundwerkzeuge
Formenbau
Kalt- und warmgewalzte Stahlbleche
MIG-MAG Schweißen
Prägewerkzeuge
Präzisionsstanzteile
Pressteile
Presswerkzeuge f√ľr Duroplaste
Pulverbeschichtung
Roboterschweißen
Schnittwerkzeuge
Schweiß- und Schneidtechnik
Schweißbaugruppen
Schweißen im Lohn
Schweißkonstruktionen
Schweißkonstruktionen aus Aluminium
Schweißkonstruktionen aus Baustahl
Schweißkonstruktionen aus Edelstahl
Stanzarbeiten im Lohn
Stanzbiegeteile
Stanzbiegeteile aus Edelstahl
Stanzbiegeteile aus NE-Metall
Stanzbiegeteile aus Stahl
Stanzteile
Stanzteile aus Band
Stanzteile aus Edelstahl
Stanzteile aus Metall
Stanzteile mit Gewinde
Stanzwerkzeuge
Stanzwerkzeuge-Komplettschnitt
Tiefziehteile aus Band
Tiefziehteile aus Edelstahl
Tiefziehteile aus Metall
Tiefziehwerkzeuge
Transferwerkzeuge
Umformtechnik
Werkzeugbau
Werkzeugbau f√ľr Spritzgussteile
Werkzeuge f√ľr die Umformtechnik
Widerstandspunktschweißen
Widerstandsschweißereien
Ziehteile
Ziehwerkzeuge

 

 

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Linkedin

Das Industrie Portal f√ľr die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH

           

 

 

 

 

Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der Industrie werden alle Arten von Waagen eingesetzt.

PCE - KranwaageMehr Infos


PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH

igus¬ģ Schweiz GmbH

 

Industrie-Schweiz - das Internetportal f√ľr die
Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie

Startseite Startseite
 Suchen    

Partner-Websites:     Industrie-Guide           Kunststoff-Schweiz           Schweizer-MedTech           Schweizer-Verpackung      

Suchen

×

☰Menü