Produkt-News

InnoRecycling AG
2021 schweizweit 6'688 Tonnen Haushalt-Kunststoffe gesammelt

Verpackungen, Flaschen, Folien – Kunststoff ist im Haushalt allgegenw├Ąrtig. Nach Gebrauch sollte er aber nicht einfach weggeworfen werden, da viele der Materialen wiederverwertbar sind – Recycling lautet das Zauberwort.

Die Sammelmengen 2021 sind im Vergleich zu 2020 (5’584 Tonnen) um 1’104 Tonnen auf 6’688 Tonnen gestiegen, was einer Steigerung von 20% entspricht.
Diese enorme Steigerung ist damit zu erkl├Ąren, dass die Haushalt-Kunststoff-Sammlung im vergangenen Jahr in ├╝ber 20 neuen Gemeinden und St├Ądten eingef├╝hrt wurde. Seit Juni 2021 z├Ąhlt auch die Stadt Biel, die zweitgr├Âsste Stadt des Kanton Bern, zu unserer Sammelgemeinschaft. Das Sammelsystem ┬źBring Plastic back┬╗ von der InnoRecycling AG, sammelsack.ch ist nun in ├╝ber 500 Gemeinden, verteilt auf 17 Kantone, vertreten. F├╝r das laufende Jahr wird mit einer weiteren Steigerung der Sammelmengen gerechnet. Ziel des Sammelsystems ┬źBring Plastic back┬╗ ist es, in den n├Ąchsten drei Jahren die Sammelmenge von 20‘000 Tonnen zu ├╝berschreiten.

InnoRecycling - Sammelsack

Kunststoff wiederverwertet statt vernichtet
Sammeln ist das Eine - was daraus gemacht wurde, ist beachtlich. Die im letzten Jahr gesammelten Haushalt-Kunststoffe ersetzten im stofflichen Recycling 3’344 Tonnen Neumaterial, was 10'032’587 Liter Erd├Âl einsparte. Das daraus gewonnene Regranulat reicht zum Beispiel f├╝r die Herstellung von 2’613 km Kabelschutzrohren. Damit k├Ânnte die Schweiz knapp 1,5-mal umrandet werden.

Die nicht recyclebaren Mischkunststoffe wurden der Zementindustrie als Ersatzbrennstoff (EBS) zugef├╝hrt und ersetzten so 3’341 Tonnen Stein- oder Braunkohle.

CO2- Emissionen verhindert
Dank der Sammlung von Haushalt-Kunststoffen konnten wertvolle Ressourcen eingespart und Emissionen gesenkt werden. Das aus der stofflichen Verwertung gewonnene Regranulat f├╝hrt zur Reduzierung der Herstellung von Neumaterial. Damit werden hohe CO2-Emissionen vermieden, welche die F├Ârderung von Erd├Âl, der Transport und die Herstellung von Neumaterial verursacht. Dies gilt auch f├╝r den Anteil, welcher der Zementindustrie als EBS zugef├╝hrt wird. Der Abbau fossiler Rohstoffe wird geschont und die hohen CO2-Emissionen beim Abbau und Transport von Stein- und Braunkohlen fallen weg. So konnten insgesamt 18’928 Tonnen CO2 eingespart werden. Dies entspricht einer Autofahrt mit einem Mittelklassewagen von 145'690’783 Kilometern. Damit k├Ânnte 189-mal zum Mond und zur├╝ck gefahren werden.

┬źBring Plastic back┬╗ - Plastik-Recycling, dem Sie vertrauen k├Ânnen
Das Sammelsystem ist nach den strengen Anforderungen des Vereins Schweizer Plastic Recycler zertifiziert. Die Zertifizierung beinhaltet ein komplettes und regelm├Ąssiges Stofffluss-Monitoring nach der Methode der EMPA. Dies garantiert einen transparenten, umweltbewussten Stoffkreislauf und dass aus dem Plastikabfall auf sinnvolle Weise neue Rohstoffe gewonnen werden.

Ôľ║Weitere Informationen finden Sie unter: www.sammelsack.ch

 


Heute etwas bewirken, was unsere Zukunft positiv ver├Ąndert.
Die InnoRecycling AG ist das f├╝hrende Unternehmen in der Schweiz im Bereich Kunststoffentsorgung und-recycling. Der Materialkatalog umfasst ├╝ber 120 unterschiedliche Kunststoffsorten und -qualit├Ąten.

Im industriellen Bereich ist die Kunststoffverwertung schon seit Jahren etabliert. Im privaten Bereich steckt die Entwicklung noch in den Kinderschuhen. Nat├╝rlich kennen wir die Sammlung von PET-Getr├Ąnkeflaschen und vielerorts die Sammlung von Milchflaschen. Dennoch, ├╝ber alles gerechnet liegt die Recyclingquote f├╝r Kunststoffe in der Schweiz bei unter 20 %. Andere Separatsammlungen weisen Quoten von ├╝ber 80 % aus.

Innorecycling - LogoInnoRecycling AG
H├Ârnlistrasse 1
CH-8360 Eschlikon

Tel. +41 (0)71 973 70 80
Fax +41 (0)71 973 70 91

info@innorecycling.ch 
www.innorecycling.ch

Dienstleistungen

Altpapier-Recycling
Baustoff-Recycling
Elektronikschrott-Recycling
Folien aus Recycling-Kunststoff
Glas-Recycling
Kunststoffentsorgung
Kunststoff-Folien-Recycling
Kunststoff-Recycling
Recycling (Dienstleistung)
Recycling und Aufbereitung von Kunststoffen
Recycling von Altmetallen
Recycling von Kunststoff-Flaschen
Recycling von Kunststoff-Verpackungsb├Ąndern
R├╝ckgewinnung und Wiederaufbereitung von Fotochemikalien
R├╝ckgewinnung und Wiederaufbereitung von kontaminierten L├Âsungsmitteln
Sammlung und Recycling von Giftm├╝ll und chemischen Abf├Ąllen
Sammlung und Recycling von Kunststoffabf├Ąllen und Gummiabf├Ąllen
Textilrecycling
Wiederaufbereitung von Katalysatoren

 

 

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Linkedin

Das Industrie Portal f├╝r die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH

           

 

 

 

 

Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der Industrie werden alle Arten von Waagen eingesetzt.

PCE - KranwaageMehr Infos


PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH

igus® Schweiz GmbH

 

Industrie-Schweiz - das Internetportal f├╝r die
Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie

Startseite Startseite
 Suchen    

Partner-Websites:     Industrie-Guide           Kunststoff-Schweiz           Schweizer-MedTech           Schweizer-Verpackung      

Suchen

×

☰Menü