Produkte-Nachricht

igus® Schweiz GmbH
3D-Druck in einer neuen Dimension. Technologisch ausgereifte Hochleistungskunststoffe spielen im 3D-Druck ihre Vorteile aus, als Komponenten wie als Filament.

Mit der additiven Fertigung beim 3D-Druck und den neuartigen Hochleistungskunststoffen haben sich fr├╝hzeitig zwei moderne Technologien zusammengefunden, weil sie sich in optimaler Weise erg├Ąnzen. Kombiniert garantieren sie maximale Freiheit in der Konstruktion bei hoher Verschlei├čfestigkeit der verwendeten Bauteile. Genau darum geht es grunds├Ątzlich beim motion plastics Spezialisten igus. Sein Angebot im Bereich 3D-Druck nimmt stetig zu, angefangen von innovativen Komponenten und Systemen bis hin zum 3D-Druckservice und zur Fertigung der weltersten Tribo-optimierten Filamente.

igus - 3D-Druck
Ob Komponenten f├╝r den Druckerbau oder Werkstoffe zum Drucken – Hochleistungskunststoffe von igus spielen im 3D-Druck ihre St├Ąrken aus

Schon heute finden sich in den meisten Baupl├Ąnen und Baus├Ątzen von 3D-Druckern die bew├Ąhrten schmier- und wartungsfreien Komponenten und Technologien von igus. Die tribologisch optimierten motion plastics tragen dazu bei, das Druckergebnis zu optimieren und gleichzeitig senken sie die Kosten. Zu den meist verwendeten Komponenten z├Ąhlen beispielsweise drylin Linear- und Wellenf├╝hrungen sowie readychain Energiekettensysteme. Das sind ma├čgeschneiderte, einbaufertige, weil vorkonfektionierte L├Âsungen mit hochflexiblen Leitungen.

Wartungsfreie L├Âsungen f├╝r kleinste Baur├Ąume
Bei den igus Werkstoffen f├╝r F├╝hrungssysteme und Lager, wie sie in den drylin oder igubal Serien zum Einsatz kommen, sind Festschmierstoffe in Millionen kleiner Kammern homogen im Material verteilt und schmieren ihre unmittelbare Umgebung auf der Oberfl├Ąche, sobald Bewegung entsteht. F├╝r Druckerkomponenten und Druckerzeugnisse besteht somit keine Verschmutzungsgefahr. Der Verzicht auf Kugellager und die optimale Abstimmung der Werkstoffe aufeinander sorgen f├╝r einen leisen Lauf und sanftes Gleiten. Die igus Produktpalette hat mit ihrer Vielzahl an Varianten und Gr├Â├čen L├Âsungen f├╝r schwierigste Anforderungen und kleinste Baur├Ąume parat. So ist aus der drylin W-Baureihe im Lauf der Zeit ein ganzes Baukastensystem f├╝r F├╝hrungsschienen entstanden, aus dem Konstrukteure ihre L├Âsungen ganz nach den individuellen Anforderungen zusammenstellen k├Ânnen.

Die Belastungen auf einzelne Komponenten sind mitunter enorm. Ein Beispiel aus der Praxis verdeutlicht die rauhen Bedingungen, die in einem 3D-Drucker mitunter herrschen k├Ânnen. Bei einer laserbasierten Maschine, die Metallteile aus Titan, Stahl oder sogar Gold druckt, bildet ein Hochleistungslaser das Kernst├╝ck der Anlage. Er verschmilzt d├╝nne Schichten feinsten Metallpulvers, bis eine dreidimensionale Geometrie entstanden ist. Die hierbei eingesetzten drylin-F├╝hrungsschienen m├╝ssen unter extremen Bedingungen einwandfrei funktionieren, das heisst bei Temperaturen bis zu 150 ┬░C und in Anwesenheit feinster Staubpartikel. Tendenziell besteht in einem 3D-Drucker ein saures Milieu, weshalb hier herk├Âmmliche Metallprodukte zur Korrosion neigen. F├╝hrungsschienen, Lager oder Buchsen aus iglidur-Werkstoffen sind selbst gegen├╝ber extremeren PH-Werten unempfindlich und arbeiten zuverl├Ąssig.

igus - 3D-Druck Bild 2
Tribo-Filamente von igus sind bis zu 50-mal abriebfester als herk├Âmmliche Materialien f├╝r das FDM-Verfahren

Hochflexible Leitungen f├╝r Millionen von Bewegungszyklen
Energieketten von igus zeichnen sich durch ein geringes relatives Gewicht, hohe Dynamik und eine modulare Innenaufteilung aus. Ihr Aufbau sorgt f├╝r hohe Laufruhe und Stabilit├Ąt. Da der Bauraum in einem 3D-Drucker oft auf ein Minimum beschr├Ąnkt ist, sind L├Âsungen mit geringen Bauh├Âhen und f├╝r kleinste Biegeradien gefragt. Die micro e-ketten bieten alle Vorteile einer durchdachten Energief├╝hrung, aber eben auf kleinstem Raum und selbst f├╝r k├╝rzeste Verfahrwege. Die Energiekette triflex TRL ist dagegen dreiachsig und trotz ihrer kleinen Teilung und ihres platzsparenden Einbaus leicht zu bef├╝llen. Unter dem Markennamen chainflex entwickelt und produziert igus zudem energiekettentaugliche Leitungen, die den au├čerordentlichen Belastungen viele Millionen Bewegungszyklen standhalten. Ihre modernen Mantelstoffe lassen sich auf Umgebung und Anforderungsprofil exakt abstimmen, zudem verf├╝gen alle chainflex Leitungen ├╝ber eine innovative B├╝ndelverseilung, wie sie heute f├╝r den Einsatz in Energieketten den Goldstandard darstellt.

3D-Druckservice erm├Âglicht schnelle Lieferung von Prototypen
Die additive Fertigung setzt in der Industrie neue Ma├čst├Ąbe, was die Freiheit in der Konstruktion betrifft. Auch die Zeitr├Ąume bis zur jeweiligen Produktionsreife verk├╝rzen sich drastisch. Um Prototypen und Teile ab St├╝ckzahl eins zu produzieren, entstehen keine hohen Werkzeugkosten mehr. Zudem muss kein ├╝bersch├╝ssiges Material abgetragen werden, was das 3D-Drucken insgesamt zu einer kosteng├╝nstigen Herstellungsmethode macht. Was die Formgebung betrifft, sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Das K├Âlner Unternehmen igus arbeitet von jeher an ma├čgeschneiderten, kosteng├╝nstigen und schnellen L├Âsungen von Hochleistungskunststoffen in bewegten Anwendungen. Die Einf├╝hrung eines 3D-Druckservice ist dabei nur konsequent. Kunden k├Ânnen sich mit ihren 3D-Daten an igus wenden und bekommen ihre Teile schnell und unkompliziert ausgedruckt. Die Lieferzeiten sind in erster Linie von der Komplexit├Ąt der Bauteile abh├Ąngig und betragen derzeit etwa zwei bis drei Tage.

igus - 3D-Druck Bild 3
├ťber den 3D-Druckservice erhalten Kunden in nur wenigen Schritten ihre 3D-gedruckten Bauteile

Tribo-optimiertes Filament ist bis zu 50-mal abriebfester
2014 pr├Ąsentierte igus das weltweit erste Tribo-Filament f├╝r 3D-Drucker. Diese Innovation macht neben belastbaren Prototypen auch au├čergew├Âhnliche Sonderformen von Gleitlagern m├Âglich. Der Werkstoff ist, wie alle L├Âsungen von igus, das Ergebnis unz├Ąhliger Belastungsproben im firmeneigenen 2.750 Quadratmeter gro├čen Testlabor. Inzwischen bietet igus sechs verschiedene Tribo-Filamente an, die sich je nach Kundenanforderungen f├╝r unterschiedliche Anwendungen eignen. Sie sind allesamt bis zu 50-mal abriebfester als herk├Âmmlich verwendete Materialien im 3D-Druck. Dar├╝ber hinaus bietet igus inzwischen ebenfalls das erste tribooptimierte SLS-Pulver an, das ebenfalls als Werkstoff ├╝ber den 3D-Druckservice von igus ausgew├Ąhlt werden kann. Das ist 3D-Druck in einer neuen Dimension.


├ťber igus
Die igus GmbH ist ein weltweit f├╝hrender Hersteller von Energiekettensystemen und Polymer-Gleitlagern. Das familiengef├╝hrte Unternehmen mit Sitz in K├Âln ist in 35 L├Ąndern vertreten und besch├Ąftigt weltweit ├╝ber 2.950 Mitarbeiter. 2015 erwirtschaftete igus mit motion plastics, Kunststoffkomponenten f├╝r bewegte Anwendungen, einen Umsatz von 552 Millionen Euro. igus betreibt die gr├Â├čten Testlabore und Fabriken in seiner Branche, um dem Kunden innovative auf ihn zugeschnittene Produkte und L├Âsungen in k├╝rzester Zeit anzubieten.

├ťber 25 Jahre igus®-Produkte in der Schweiz
igus® Polymer-Gleitlager und Energieketten-Systeme werden in der Schweiz bereits seit 1982 verkauft. Anl├Ąsslich der Einstellung der Gesch├Ąftst├Ątigkeit des damaligen H├Ąndlers, er├Âffnete die igus® GmbH am 1. Oktober 2003 in Neuendorf einen Direktvertrieb. Gestartet wurde mit einem Gesch├Ąftsf├╝hrer und 2 weiteren Angestellten. Bereits per Ende 2003 war der Personalbestand um das doppelte gewachsen. Heute sind 20 motivierte Mitarbeiter f├╝r den Vertrieb der weltweit bekannten Produkte in der Schweiz und im F├╝rstentum Liechtenstein verant- wortlich.

igus - Niederlassung Schweiz

igus - Logoigus® Schweiz GmbH
Winkelstrasse 5
4622 Egerkingen

Tel. +41 (0) 62 388 97 97
Fax +41 (0) 62 388 97 99

info@igus.ch
www.igus.ch

Produkt├╝bersicht

Achsen, geschliffene
Antriebstechnik
Automatisierungstechnik
Axialgleitlager, hydrodynamische
Axiallager
Bausanierungsausr├╝stungen
BUS-Leitungen
Compound-Gleitlager
Datenleitungen f├╝r die Industrie
Daten├╝bertragungskabel
Daten├╝bertragungskabel, konfektionierte
Daten├╝bertragungsleitungen
Druckluftleitungen
Energief├╝hrungsketten
Energief├╝hrungsketten, konfektionierte
Energief├╝hrungssysteme
Energieketten
Energierohr
Energie├╝bertragungssysteme, kontaktlose
Energie-Zuf├╝hrungseinrichtungen
Energiezuf├╝hrungsketten
Flanschlager
Flanschverbindungen f├╝r Pneumatikleitungen
Gabelkopf
Geh├Ąuselager
Gelenkk├Âpfe
Gelenklager
Gewindespindeln
Glasfaserkabel
Gleitfolien
Gleitlager
Gleitlager aus Hochleistungskunststoffen
Gleitlager aus Kunststoff
Gleitlager, selbstschmierende
Gleitlagerbuchsen
Gleitlagerwerkstoffe, selbstschmierende
Halogenfreie Leitungen mit Funktionserhalt
Hydraulische Hubsysteme
Industriekabel, konfektionierte
Industrieroboterzubeh├Âr
Industrieteile aus Kunststoff
Installationskabel
Kabel f├╝r die Industrieelektronik
Kabel f├╝r Industriefeld-Bussysteme
Kabel f├╝r Werkzeugmaschinen
Kabel, abgeschirmte
Kabel, gummiisolierte
Kabel, halogenfreie
Kabel, konfektionierte
Kabel, kunststoffisolierte
Kabelkan├Ąle aus Kunststoff
Kabelschutz
Kabelschutzrohre
Kabelschutzrohre aus Kunststoff
Kabelschutzschl├Ąuche
Kabelschutzsysteme
Kabelverschraubungen
Koaxialkabel
Kugelbuchsen
Kugelgelenke
Kugellager
Kunststoff-Gleitf├╝hrungen f├╝r Maschinen
Kunststoffgleitlager
Kunststoff-Halbzeug
Kunststoff-Halbzeug f├╝r den Maschinenbau
Kunststoff-Halbzeug f├╝r den Werkzeugbau
Kunststoffhalbzeuge
Kunststoffkabelkanal
Kunststoffketten
Kunststoffkugellager
Kunststoffspritzguss
Kunststoffspritzteile f├╝r den Maschinenbau
Kunststoffst├Ąbe
Lagerbuchsen
Lagerbuchsen aus Kunststoff
Leitungen
Leitungen f├╝r Energief├╝hrungen
Leitungsf├╝hrungseinrichtungen
Lichtwellenleiter aus Kunststoff
Lineareinheiten
Linearf├╝hrungen
Linearf├╝hrungen, wartungsfreie
Linearf├╝hrungssysteme
Linearf├╝hrungssysteme in Modulbauweise
Lineargleitlager
Linearlager
Linearsysteme
Lineartechnik
Maschinenbaukomponenten
Offshore-Kabel
Pneumatikschlauch
Robotertechnik
Rollen
Rundf├╝hrungen (Maschinenbau)
Rundst├Ąbe
Rundtischlager
Schaltanlagenmodule
Schienenf├╝hrungen
Schleppketten
Schleppkettenleitung
Schleppleitungen
Schutzschl├Ąuche
Servoleitungen
Servoleitungen, konfektionierte
Spezialkabel
Spezialleitungen
Stecker
Stehlager
Steuerkabel
Steuerleitungen
Steuerungen f├╝r Baumaschinen
Teleskopschienen
Trapezgewindemutter
Trapezgewindespindeln
Trapezgewindestangen
Verbindungselemente f├╝r die Pneumatik
Wartungsfreie Gleitlager
Wellen
Wellen, geh├Ąrtete
Wellen, geschliffene
Wellenb├Âcke
Winkelgelenke
Zahnriemenachse
Zugentlastungselemente f├╝r Kabel

 

Startseite Startseite
 Suchen

 

ÔëíBranchen-Infos

Firmenportr├Ąts
Produkte-Nachrichten
News-Corner
Messekalender

 

ÔëíMesse-Spezials

Prodex Spezial
Siams Spezial
Sindex Spezial
Siwsstech Spezial


Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der
Industrie werden alle Arten
von Waagen eingesetzt.

PCE - KranwaageMehr Infos


PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH 


ÔëíFach-Infos

Fachartikel
Industrie-Lexikon
Maschinenb├Ârse
Berufsbildung
Werkplatz Schweiz

 

ÔëíService

Mediadaten
Verb├Ąnde
├ťber Industrie-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

Partner-Websites:     Kunststoff-Schweiz           Kunststoff-Deutschland           Schweizer-MedTech           Schweizer-Verpackung      

 

MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Linkedin

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

 

Das Industrie Portal f├╝r die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

 

 

 

 

 

 







Industrie-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie