Industrie-Lexikon

Exzenterpresse

Exzenterpressen sind mechanisch angetriebene, weggebundene Pressma- schinen, welche f├╝r Schneid-Stanzarbeiten und Pr├Ąge-Biegearbeiten mit kleinen Presswegen eingesetzt werden.

Im Allgemeinen wird zwischen Einst├Ąnderpressen, Doppelst├Ąnderpressen und Zweist├Ąnderpressen unterschieden. Weiterhin kann differenziert werden zwischen steifen Pressen mit gro├čer Federsteife C des Pressk├Ârpers und weichen Pressen (geringe Federsteife).

Der eigentliche Pressvorgang wird durch folgende Schritte iniziiert:

Durch einen Elektromotor wird ├╝ber einen Riementrieb ein Schwungrad angetrieben, von welchem aus die Energie ├╝ber ein kombiniertes Kupplungs-Brems- system an die Exzenterwelle weitergegeben wird. Das auf der Exzenterbuchse sitzende Pleuel mit integriertem Kugelbolzen sorgt f├╝r die ├ťberf├╝hrung der rotatorischen Bewegung in die translatorische Bewegung des St├Â├čels.

Quelle: Wikipedia

 

 

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Linkedin

Das Industrie Portal f├╝r die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

 

 

 

 


Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der Industrie werden alle Arten von Waagen eingesetzt.

PCE - KranwaageMehr Infos


PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH

 

igus® Schweiz GmbH

 

Industrie-Schweiz - das Internetportal f├╝r die
Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie

 


 


 


 

 


 

MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH

Startseite Startseite
 Suchen    

Partner-Websites:     Kunststoff-Schweiz           Kunststoff-Deutschland           Schweizer-MedTech           Schweizer-Verpackung      

Suchen

×

☰Menü: