News drucken

Zurück zur Übersicht


07.10.2020 proALPHA: Martin Bühler neu Managing Director ab Oktober

Martin Bühler baut als Managing Director der Landesgesellschaft Schweiz die Position von proALPHA in den Märkten in der Schweiz und in Frankreich aus.

Der gelernte Kunststofftechnologe bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Vermarktung und Implementierung von ERP-Systemen in verschiedenen Branchen ein und kennt ERP-Systeme auch aus der Anwenderperspektive. Vor seinem Start als Managing Director bei proALPHA war er bei verschiedenen Business Software-Unternehmen in leitenden Funktionen tätig, unter anderem als Mitglied der Geschäftsleitung bei Codex, bevor diese von proALPHA übernommen wurde.

Martin Bühler hat einen Executive MBA der Hochschule Luzern und engagiert sich regelmäßig ehrenamtlich. Er vermittelte rund 12 Jahre seine fundierten Kenntnisse der Prozess- und Supply Chain-Beratung als Dozent bei GS1.

"Erfolgreiche Kunden sind zufriedene Kunden. Mit unserer Beratung und unserer Software antizipieren wir die Anforderungen unserer Kunden, optimieren ihre Prozesse und tragen dazu bei, ihre Marktposition zu sichern – für langfristigen Erfolg", so Martin Bühler, Managing Director der proALPHA Schweiz.

Über proALPHA
proALPHA macht seit mehr als 25 Jahren Kunden glücklich, mit Software, die sie wirklich voranbringt. Neben mittelständischen Unternehmen aus Fertigung und Handel unterstützt die proALPHA Gruppe heute Anwender aus verschiedensten Branchen. Rund 1.200 Mitarbeitende begleiten jeden Tag mehr als 4.500 Kunden weltweit bei ihrer Digitalisierung. Dabei bildet die leistungsstarke ERP-Komplettlösung das digitale Rückgrat, das Systeme und Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette miteinander vernetzt und steuert. Weitere Lösungen, etwa zu Zutrittssicherung, Betriebs- und Maschinendatenerfassung sowie Datenanalyse, sowie von zertifizierten Partnern schließen sich direkt daran an.

www.proalpha.chwww.proalpha.ch
 
proALPHA_Martin_Buehler
 
< News 12/1956 >