News drucken

Zurück zur Übersicht


19.10.2018 Conzzeta: Weiterhin zweistelliges Wachstum in allen Segmenten

Die Conzzeta Gruppe erzielte in den ersten 9 Monaten 2018 mit CHF 1'306,5 Mio. ein Umsatzwachstum von 29,3%. Zu konstanten Wechselkursen und bereinigt um Änderungen im Konsolidierungskreis lag das Umsatzwachstum bei 14,0%. Der Auftragseingang für Investitionsgüter legte um 9,7% zu.

Das zweistellige Wachstum in allen Segmenten blieb über die die ersten 9 Monate regional breit abgestützt. Der Auftragseingang für die Investitionsgüter der Segmente Blechbearbeitung und Glasbearbeitung spiegelte zuletzt den Basiseffekt des sehr starken Vorjahrs und einen verstärkt uneinheitlichen Verlauf in den Regionen. In China zeigt sich die Kundschaft auf Grund erhöhter politischer und makroökonomischer Unsicherheiten zurückhaltend, während der Auftragseingang in Amerika weiter zulegte. Trotz des insgesamt anspruchsvoller gewordenen operativen Umfelds bestätigt Conzzeta die am 10. August kommunizierten Erwartungen für 2018 mit einem Umsatzwachstum von rund 20% und einer EBIT-Marge ohne Sondereffekte im unteren Bereich der mittelfristig angestrebten Bandbreite von 8% bis 10%.

Über Conzzeta
Conzzeta ist eine breit diversifizierte Schweizer Unternehmensgruppe. Sie steht für Innovation, Zuverlässigkeit und eine langfristige Perspektive. Conzzeta strebt in den Zielmärkten nach führenden Positionen, überdurchschnittlichem Wachstum und nachhaltiger Wertschöpfung. Über 5000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit mehr als 60 Standorten setzten sich ein für innovative Kundenlösungen in den Bereichen Blechbearbeitung, Sportartikel, Schaumstoffe, grafische Beschichtungen und Glasbearbeitung. Conzzeta AG ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (SIX:CON).

www.conzzeta.comwww.conzzeta.com
 

< News 36/1510 >