News drucken

Zurück zur Übersicht


12.01.2018 MERWAG Gibswil AG: Erfolgreiche Nachfolgeregelung durch BACHTEL GROUP

Die BACHTEL GROUP hat die Mehrheit am Aktienkapital der MERWAG Gibswil AG
per 28. Dezember 2017 übernommen. Die beiden früheren Besitzer, die Gebrüder René und Hansjörg Lutz, regeln mit dieser Transaktion ihre Nachfolge. Hansjörg Lutz wird als Miteigentümer und Geschäftsführer weiterhin die operative Verantwortung für die MERWAG tragen, während René Lutz als Geschäftsleitungsmitglied für mindestens ein Jahr die Übergabe seiner kaufmännischen Aufgaben begleiten wird. Die Erfolgsgeschichte der MERWAG soll somit mit grösstmöglicher Kontinuität weiter geschrieben und die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens sichergestellt werden.

Der Standort der MERWAG in Gibswil wird zum Kompetenzzentrum für Metallbearbeitung der BACHTEL GROUP ausgebaut. Die Zusammenarbeit zwischen MERWAG und den Gruppengesellschaften KANYA AG in Rüti (ZH), ALTRATEC Automation GmbH in Deutschland und ECO PHYSICS in Dürnten (ZH) bietet die Möglichkeit für die Unter-nehmensgruppe, ihre Wertschöpfungstiefe zu erhöhen sowie im Bereich Maschinen- und Anlagenbau komplementäre Produkte und Lösungen ihren Kunden anbieten zu können.

Nach der Übernahme der Kanya AG im Jahr 2008, der Altratec Automation GmbH im Jahr 2013 und der Beteiligung an der Eco Physics AG im Jahr 2016 ist die MERWAG Gibswil AG nun die vierte umgesetzte Nachfolgeregelung der BACHTEL GROUP.

Über die MERWAG Gibswil AG
Die MERWAG Gibswil AG wurde 1990 gegründet und von René und Hansjörg Lutz im Jahr 2006 im Rahmen einer Nachfolgelösung übernommen. Das Unternehmen ist ein innovatives Familienunternehmen mit Kernkompetenzen in den Bereichen Metalltechnik, Büromöbel, Engineering, Verschalungs- und Gehäusetechnik. Der hoch automatisierte Maschinenpark ermöglicht Spitzenqualität beim Laser schneiden, abkanten, schweissen, stanzen, bohren, drehen, fräsen, trowalisieren, biegen und schleifen. Das Unternehmen erwirtschaftet rund CHF 11 Mio. Umsatz mit 45 Mitarbeitenden.

Über die BACHTEL GROUP AG
Die BACHTEL GROUP wurde 2007 im Zuge der Übernahme der Kanya AG von André Müller und Clemens Ruckstuhl gegründet. Die BACHTEL GROUP beabsichtigt, ihre heutigen Geschäftsbereiche Automation und Analytics weiter durch die Beteiligung an Technologiefirmen im Rahmen von Nachfolgeregelungen zu ergänzen. Die Unternehmensgruppe umfasst heute Werke in der Schweiz, Deutschland und China. Mit 200 Mitarbeitenden wird ein Umsatz von rund CHF 50 Mio. generiert.

www.merwag.chwww.merwag.ch
www.bachtelgroup.comwww.bachtelgroup.com

< News 110/1395 >