News drucken

Zurück zur Übersicht


25.03.2019 Emil Otto GmbH: Mit neuem Vertriebspartner in der Schweiz

Die Emil Otto GmbH hat ihre Vertriebsstrukturen in der DACH-Region ausgebaut. So wurde in der Schweiz mit der Electronic Metals KW GmbH ein neuer Vertriebsvertrag abgeschlossen.

Electronic Metals hat in der Vergangenheit bereits Flussmittel des deutschen Herstellers Emil Otto in der Schweiz vertrieben. Allerdings bezog der Schweizer Anbieter die Flussmittel von einem deutschen Zwischenhändler. "Diesen Umweg haben wir nun beseitigt und beliefern Electronic Metals direkt", so Markus Geßner, Marketing- und Vertriebsleiter der Emil Otto GmbH. Ab dem 01.06.2019 hat Electronic Metals das Alleinvertriebsrecht für den Schweizer Markt.

Electronic Metals vertreibt das gesamte Portfolio für die Elektronikfertigung in der Schweiz. Dies beinhaltet ebenfalls die Reiniger und alle sonstigen Löthilfsstoffe.

Der Name "Emil Otto" steht seit 1901 für höchste Qualität. Als inhabergeführtes Unternehmen hat sich Emil Otto der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Flussmittel verschrieben. Insbesondere die Flussmittel für die Elektronikproduktion, die Bandverzinnung, den Kühlerbau sowie für die Verzinkung werden von Marktführern im In-und Ausland eingesetzt.

Zuverlässige Produkte und eine hohe Kundenorientierung sind über die Jahre das Aushängeschild geworden. Die Herstellung erfolgt nach modernsten Standards, das Qualitäts-und Umweltmanagement ist seit vielen Jahren zertifiziert. Emil Otto geht flexibel auf Kundenwünsche ein. Spezialprodukte oder Produktanpassungen werden in Zusammenarbeit mit Anlagenherstellern und Instituten entwickelt und umgesetzt.

www.emilotto.dewww.emilotto.de
www.electronic-metals.chwww.electronic-metals.ch

< News 74/1646 >