News drucken

Zurück zur Übersicht


06.12.2017 Rockwell Automation: Übernimmt Odos Imaging

Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK) hat Odos Imaging erworben, ein schottisches Technologieunternehmen, das dreidimensionale Time-of-Flight-Abtastsysteme für industrielle Bildgebungsanwendungen anbietet.

ockwell Automation wird diese Technologie auf Abtastprodukte anwenden, um Lösungen für eine große Bandbreite an anspruchsvollen Industrieanwendungen zu liefern, darunter Fahrzeugmontage und allgemeine Montage, Verpackung und Materialtransport sowie Logistik.

"Diese Akquisition ermöglicht uns, unser Portfolio an intelligenten Abtast- und Sicherheitsprodukten zu erweitern, die einen wichtigen Teil des Fundaments für das vernetzte Unternehmen (The Connected Enterprise) bilden", so Lee Lane, Rockwell Automation, Vice President und General Manager, Safety, Sensing and Connectivity Business. "Sie ermöglicht uns, unsere bestehenden Fähigkeiten auszubauen, indem 3-D-Time-of-Flight-Abtasttechnologie für industrielle Anwendungen genutzt wird."

Odos Imaging wurde 2010 gegründet, hat seinen Sitz in Edinburgh, Schottland, und entwickelt 3-D-Bildgebungstechnologien, die den Kunden Lösungen liefern, die das Bewusstsein in Bezug auf die Fertigungssysteme erhöhen.

"Wir freuen uns, zu Rockwell Automation zu stoßen, und widmen uns weiterhin der Entwicklung von 3-D-Bildgebungstechnologien für industrielle Anwendungen", so Chris Yates, CEO, Odos Imaging. "Rockwell Automation ist ein Unternehmen, das wir seit langem für sein fortlaufendes Engagement für Innovation und sein beträchtliches Fachwissen bewundern. Wir freuen uns sehr darauf, unseren Teil zur laufenden Strategie sowie dazu beizutragen, die Vision einer produktiven und nachhaltigen Zukunft zu verwirklichen."

Rockwell Automation Inc. (NYSE: ROK), das weltweit größte Unternehmen mit Schwerpunkt auf industriellen Automatisierungs- und Informatiklösungen, sorgt für mehr Ertrag bei seinen Kunden und für eine nachhaltigere Welt. Rockwell Automation hat seinen Hauptsitz in Milwaukee, Wisconsin, und beschäftigt etwa 22.000 Angestellte, die Kunden in mehr als 80 Ländern betreuen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

www.rockwellautomation.comwww.rockwellautomation.com
 

< News 7/1272 >