News drucken

Zurück zur Übersicht


23.06.2017 Swiss Medtech Expo: Neue Online-Plattform für die Medizintechnik

Die Swiss Medtech Expo 2017 bringt 160 Aussteller und 1500 Experten der Schweizer Medtech-Industrie zusammen. Damit dieser Austausch auch nach der Fachmesse vom 19. bis 20. September 2017 möglich ist, entsteht eine neue, digitale Plattform für die Medizintechnik: MedTech.plus. Diese Woche wird an der MT Connect in Nürnberg die Beta-Version erstmals vorgestellt.

MedTech.plus ist der digitale Treffpunkt für alle, die in der Medizintechnik tätig sind. Auf der Online-Plattform kommen Medizintechnikfirmen, die auf der Suche nach neuen Technologien und Lösungen sind, mit Lieferanten und Lösungsanbietern zusammen. Somit wird das Konzept der Swiss Medtech Expo in die digitale Welt erweitert und es entsteht eine neuartige und permanente Vernetzung der Medtech-Industrie.

Analog und digital ergänzen sich
«Um Innovationen zu entwickeln, müssen die richtigen Menschen zusammentreffen», erklärt René Ziswiler, Leiter Industriemessen der Messe Luzern. Entsprechend wird die Swiss Medtech Expo während zwei Tagen zum analogen Treffpunkt für den persönlichen Austausch und MedTech.plus ist vor und nach der Fachmesse der Ort, wo die richtigen und hochwertigen Kontakte und Partner vermittelt werden.

Dieses Messekonzept wurde von der Swiss Plastics Expo 2017 übernommen. Im Rahmen der diesjährigen Kunststoffmesse wurde eine Branchenplattform erfolgreich lanciert. «Wir haben festgestellt, dass mit diesem Konzept die Vernetzung der Fachpersonen effizient funktioniert», sagt René Ziswiler. «Aus diesem Grund wollen wir das Konzept auf die Medizintechnik übertragen und die Plattform MedTech.plus entwickeln.»

MedTech.plus bringt Anbieter und Kunden digital zusammen
Auf MedTech.plus werden verschiedene Trendthemen vorgestellt. Das sind Bereiche, welche gemäss Experten zukünftig der Medizintechnik viel Potenzial für Innovationen bieten und die Industrie nachhaltig verändern werden. Zu jedem Trendthema präsentieren Anbieter ihre Angebote und innovativsten Lösungen in Form von Showcases. Das sind reale Anwendungsbeispiele, welche sie bereits in der Praxis umgesetzt haben. Somit ist MedTech.plus für Anbieter ein interessanter Kanal, um ihre Kompetenzen überzeugend aufzuzeigen und von potenziellen Neukunden gefunden und kontaktiert zu werden.

Die Hauptnutzer der Plattform sind Hersteller, die konkrete Fragen haben oder sich inspirieren lassen wollen. Sie können auf MedTech.plus ihre Interessen zu zukunftsweisenden Themen hinterlegen und erhalten die für sie zugeschnittenen Informationen und Angebote.

Gesamtkonzept bietet Orientierung
«Mit der Swiss Medtech Expo und MedTech.plus machen wir Innovationen sichtbar», erklärt René Ziswiler. Denn auch an der Fachmesse veranschaulichen die Aussteller ihre Kompetenzen in Form vom Showcases. René Ziswiler sieht darin einen klaren Mehrwert für die Innovationskraft der Medtech-Industrie: «Medtech-Projekte werden zunehmend komplexer. Mit unserem neuen Konzept bieten wir eine Orientierungshilfe und ermöglichen eine einfache und effiziente Vernetzung der richtigen Personen.»

Beta-Version ab 21. Juni 2017 online
Am Stand der Swiss Medtech Expo an der MT Connect wird die Beta-Version von MedTech.plus erstmals dem Fachpublikum vorgestellt. Man werde die Fachmesse nutzen, um erste Rückmeldungen zur Plattform zu erhalten und diese in die weitere Entwicklung einfliessen zu lassen, erklärt René Ziswiler. Offiziell wird die Plattform im Rahmen der Swiss Medtech Expo am 19. September 2017 lanciert.

Pioniere unterstützen MedTech.plus
MedTech.plus basiert auf einem neuartigen Plattform-Konzept, welches von der Expo Digital – einem Joint Venture der Messe Luzern und des ETH Spin-offs Industry+ by Additively – entwickelt wurde.

Die Plattform erhält bereits regen Zuspruch in der Medtech-Industrie. Namhafte Pionierfirmen wie BIBUS AG, KKS Ultraschall AG, konplan systemhaus ag, Synetronics Bestückungs AG und IE GROUP, IE Industrial Engineering Zürich AG unterstützen den Aufbau.

www.medtech.pluswww.medtech.plus
 
 
 

< News 43/1194 >