< Termin 577/1094 >

Industrie-Schweiz - News-Corner



News drucken



12.11.2014 Sandvik Coromant: Zerspanungsseminar steigert Wettbewerbsfähigkeit

Ein Zerspanungsseminar von Sandvik Coromant, das kürzlich bei der Firma Blaser Swisslube stattfand, vermittelte über 30 Teilnehmern aufschlussreiches Wissen und gab Gelegenheit, sich mit Fachkollegen auszutauschen.

Sandvik Coromant, Weltmarktführer für Werkzeuge, Werkzeuglösungen und Know-how in der metallbearbeitenden Industrie, hat auch dieses Jahr qualifizierte Fachkräfte eingeladen, sich in den Räumlichkeiten der Firma Blaser Swisslube in Hasle-Rüegsau/BE über die neuesten Trends, Strategien und Verfahren in der Metallzerspanung zu informieren und weiterzubilden. Über 30 Teilnehmer aus der ganzen Schweiz folgten der Einladung zu der Veranstaltung unter dem Thema "Mit der richtigen Strategie zum Erfolg" und erlebten einen spannenden und informativen Tag.

Mathias Zavratnik, Produktespezialist bei Sandvik Coromant und Referent erklärt, weshalb der Besuch von Schulungen ein wichtiger Erfolgsfaktor ist: "Die Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit ist heute wichtiger denn je. Die Kostenlage und die Globalisierung fordern den Einsatz modernster Werkzeuge und Techniken. Dies umzusetzen ist nur, neben der eigenen Erfahrung, durch Gewinnung von Wissen möglich. Und wir als Weltmarktführer sind verpflichtet, dieses Wissen an die Industrie weiterzugeben."

In einem abwechslungsreichen Tagesprogramm wurden in theoretischen wie auch praktischen Blöcken direkt auf der Maschine Schneidstoffe und Geometrien, moderne Frästechniken sowie das Bearbeiten gehärteter Teile erklärt und gezeigt. Zudem wurde auch auf die richtige Auswahl und den Umgang mit schwingungsgedämpften Werkzeugen eingegangen. Blaser Swisslube AG schloss unter dem Titel "das flüssige Werkzeug" den Seminartag mit einem interessanten Vortrag über Kühlschmierstoffe ab.

Mathias Zavratnik: "Die zahlreichen Teilnehmer und ihre positiven Feedbacks spornen uns an, unser Schulungsangebot nicht nur beizubehalten, sondern kontinuierlich auszubauen. Regelmässige Besuche auf unserer Homepage oder das Lesen unserer monatlichen Newsletter lohnt sich auf jeden Fall, um keinen Termin zu verpassen."

www.sandvik.coromant.comwww.sandvik.coromant.com
 
 
 

< Termin 577/1094 >