News drucken

Zurück zur Übersicht


28.05.2014 Oerlikon: Zum besten Zulieferer 2014 für Beschichtungsanlagen ernannt

Oerlikon Systems verzeichnet höchste Ratings in den Kategorien "bevorzugter Zulieferer" und "Verfügbarkeit"

Oerlikon Systems ist in der diesjährigen Kundenzufriedenheitsstudie von VLSIresearch zu einem der besten Zulieferer ernannt worden. Die Auszeichnung basiert auf den Ergebnissen der jährlichen Befragung von VLSIresearch, die als Massstab der Kundenzufriedenheit in der Halbleiterindustrie gilt. Die Oerlikon Business Unit wurde in drei verschiedenen Umfragekategorien prämiert: Neben einer Top-10-Platzierung in der Kategorie "10 BEST for Focused Suppliers of Chip Making Equipment" und einer Top-Wertung in der Kategorie "THE BEST Suppliers of Fab Equipment" belegte Oerlikon Systems auch den ersten Platz in der Kategorie "Deposition Equipment".

"Man kann nur dann Jahr für Jahr an der Spitze stehen, wenn man sich als Unternehmen ständig verbessert. Es ist daher eine grosse Ehre, dass Oerlikon Systems in der Kundenzufriedenheitsbefragung von VLSIresearch zu einem der weltweit besten Zulieferer gewählt wurde", sagt Andreas Dill, Leiter der Oerlikon Systems Business Unit und CEO des Segments Advanced Technologies. "Diese Auszeichnung ist ein bemerkenswerter Beleg für unseren Einsatz als Team und die Zusammenarbeit mit unseren Kunden – mein Dank gilt allen Beteiligten!"

Beständiger Sieger
Oerlikon Systems schaffte es das sechste Jahr in Folge unter die Top-Platzierten der Kategorie "THE BEST Suppliers of Fab Equipment". Darüber hinaus gewann das Unternehmen das fünfte aufeinanderfolgende Jahr einen Award als einer der "10 BEST Focused Suppliers of Chip Making Equipment". In dieser Kategorie werden alle Bereiche der Halbleiterherstellung wie Waferverarbeitung, -montage, -verpackung und -test bewertet. Zum zweiten Mal in Folge setzte sich Oerlikon in der Kategorie "Deposition Equipment", einem sehr wettbewerbsintensiven Sektor, ganz an die Spitze.

"Wir gratulieren Oerlikon zu dieser verdienten Auszeichnung", sagt G. Dan Hutcheson, CEO von VLSIresearch. "Einmal mehr haben Ihre Kunden Oerlikon das höchste Rating verliehen, indem sie ihre ohnehin beeindruckenden Bewertungen der letzten drei Jahre nochmals angehoben haben – ein bemerkenswertes Ergebnis!"

Die Ergebnisse der VLSIresearch-Umfrage sind vor dem Hintergrund eines Jahres zu sehen, das von herausfordernden Marktbedingungen für die Branche geprägt war. Die universale Konnektivität über das Internet treibt die Produktentwicklung voran und anhaltender Preisdruck bestimmt weiter den Markt – und dennoch konnte Oerlikon Systems seine Spitzenposition in den zahlreichen Schlüsselmärkten der Halbleiterindustrie verteidigen. Dabei fokussiert sich das Unternehmen auf Anwendungen im Halbleitermarkt wie Advanced Packaging, LEDs und IGBT Power Devices sowie auf nicht halbleiterbasierte Anwendungen mit innovativen Dünnfilm-Beschichtungen.

"Unser zum wiederholten Mal herausragendes Ergebnis in der VLSIresearch-Umfrage bestätigt unsere Strategie, durch die Zusammenarbeit mit unseren wichtigsten Kunden in neuen Märkten zu wachsen – eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten", sagt Segment CEO Andreas Dill.

Die diesjährigen Ergebnisse der VLSIresearch-Umfrage basieren auf den Rückmeldungen von über 95 % der Chip-Industrie und über 3 516 ausgefüllten Fragebögen von Teilnehmern aus der ganzen Welt. Als Datenbasis dienen somit insgesamt 55 918 Rückmeldungen. Die Kunden bewerteten die Zulieferer in insgesamt 15 Kategorien, basierend auf drei Faktoren: Leistung des Zulieferers, Kundenservice und Produktperformance. Die jährliche Kundenzufriedenheitsbefragung von VLSIresearch ist die einzige öffentlich zugängliche Möglichkeit für Chip-Hersteller, die Leistung ihrer Zulieferer zu bewerten. Mit dem Award "10 BEST" werden die Zulieferer ausgezeichnet, die unter den Endkunden die höchsten Ratings erzielen konnten.

www.oerlikon.comwww.oerlikon.com
 
 
 

< News 794/1194 >