News drucken

Zurück zur Übersicht


22.01.2014 Dachser: Baut neunten Standort in Lyss

Der Logistikdienstleister Dachser Spedition AG stärkt seine Präsenz auf dem Markt Schweiz durch einen neuen Standort in der Region Bern. Auf einer Gesamtfläche von 12'200 m2 errichtet das international tätige Unternehmen in Lyss seine neunte Schweizer Niederlassung. Rund 40 neue Arbeitsplätze entstehen in der Region.

In Anwesenheit von Marcel Meier, Verwaltungsratspräsident Dachser Schweiz, Urs Häner, Country Manager und Andreas Hegg, Gemeindepräsident von Lyss fand letzte Woche auf dem Baugelände im Industriegebiet Lyss der Spatenstich statt. Die Eröffnung des neuen Standorts ist für September 2014 geplant.

Kürzere Laufzeiten dank neuer Niederlassung
Nach den Standorten in den Kantonen Zürich, Basel-Land, St. Gallen und Waadt, wird Dachser ab 2014 auch im Kanton Bern präsent sein. «Mit der neuen Niederlassung erschliessen wir die Region Bern und entlasten gleichzeitig Birsfelden», sagt der Country Manager von Dachser Schweiz, Urs Häner. Die Nähe zur Westschweiz verkürzt zudem die Laufzeiten um bis zu einen Tag. Für das europaweit flächendeckende Netzwerk stellt Lyss einen weiteren wichtigen Knotenpunkt dar. «Somit ist Dachser Spedition AG mit neun Niederlassungen in den wichtigsten Wirtschaftszentren der Schweiz vertreten», sagt Urs Häner.

Schaffung neuer Arbeitsplätze
Am Standort Lyss entstehen insgesamt 40 neue Arbeitsplätze in den Bereichen Administration, Lager und Transport. Die Gemeinde Lyss freut sich über den Neubau von Dachser Spedition AG. Andreas Hegg, Gemeindepräsident von Lyss sagt dazu: «Der Ausbau des Logistikdienstleistungsangebots dient auch den hiesigen Gewerbe- und Industriebetrieben. Mit der Schaffung neuer Arbeitsplätze trägt Dachser zu einem breiten Branchenmix am Standort Lyss bei.»

Neubau mit Zukunftsblick
Der Bau umfasst im ersten Bauabschnitt eine 2'260 m2 grosse Umschlaghalle für Industriegüter und 18 Rampen-Tore an denen 18 Lastwagen gleichzeitig be- und entladen werden. Das zweistöckige Bürogebäude umfasst insgesamt 680 m2 Geschossfläche. Zusätzlich wurden 4'000 m2 Land reserviert, mit der Option auf eine Erweiterung des Gebäudes. Dieser zweite Bauabschnitt ist für 2019 geplant.

Über Dachser Schweiz
Die Dachser Spedition AG (Dachser Schweiz) ist eine Tochtergesellschaft des Transport- und Logistikdienstleisters Dachser mit Hauptsitz in Kempten, Deutschland. Die erste Niederlassung in der Schweiz wurde 1967 eröffnet. Dachser Schweiz ist heute an acht Standorten präsent, beschäftigt 239 Mitarbeitende und erwirtschaftete im Jahr 2012 einen Bruttoumsatz von 163,98 Millionen Franken. Im letzten Jahr transportierte Dachser Schweiz 506'600 Sendungen mit einem Gewicht von insgesamt 332'900 Tonnen.

Das 1930 gegründete Familienunternehmen Dachser mit Hauptsitz in Kempten, Deutschland, zählt zu den führenden Logistikdienstleistern Europas. Das Portfolio von Dachser umfasst Transportlogistik, Warehousing und kundenindividuelle Services innerhalb von drei Geschäftsfeldern: Dachser European Logistics, Dachser Food Logistics und Dachser Air & Sea Logistics. Übergreifende Dienstleistungen wie Kontraktlogistik und Beratung sowie branchenspezifische Lösungen ergänzen das Angebot. Ein flächendeckendes europäisches sowie internationales Transportnetzwerk und komplett integrierte Informationstechnik sorgen für weltweit anwendbare Logistiklösungen.

Mit 21.650 Mitarbeitern in 37 Ländern an weltweit 347 Standorten erwirtschaftete Dachser im Jahr 2012 einen Umsatz von 4,41 Milliarden Euro und bewegte 49,8 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 37,46 Millionen Tonnen.

www.dachser.chwww.dachser.ch
 

< News 961/1273 >