News drucken

Zurück zur Übersicht


08.11.2013 Swissmechanic: Felix Merz neuer Kommunikationleiter

Die Dachorganisation des nationalen Industrieverbandes Swissmechanic hat Felix Merz als neuen Leiter Kommunikation engagiert. Die Stelle im Zentralsekretariat in Weinfelden wurde neu geschaffen und Ende August besetzt. Der gebürtige Ausserrhoder ist verantwortlich für die Redaktion der Verbandszeitschrift sowie die Medien- und verbandspolitische Kommunikation.

Felix Merz (37) verfügt über langjährige Medien- und Kommunikationserfahrung. Er war unter anderem über 10 Jahre für die Ostschweizer Medien Radio aktuell (heute FM1) und TVO (Tele Ostschweiz) tätig, beim TV-Sender während zwei Jahren als Redaktionsleiter. Nach dem Wechsel in die Kommunikationsbranche war er unter anderem Standortleiter der Kommunikationsagentur Ipmedia AG, St. Gallen, und absolvierte an der Uni St. Gallen einen Lehrgang in Kommunikation und Management.

Swissmechanic ist ein nationaler Arbeitgeber-, Fach- und Berufsverband in der mechanisch-technischen Branche (MEM) und Vertreter von KMU. Die 1400 angeschlossenen Betriebe beschäftigen rund 60‘000 Mitarbeitende und 6000 Lernende und generieren ein jährliches Umsatzvolumen von rund 15 Milliarden Franken.

www.swissmechanic.chwww.swissmechanic.ch
 
 
 

< News 963/1234 >