News drucken

Zurück zur Übersicht


04.09.2013 Swissmem: Lanciert E-Books für die Berufsbildung

Gewandelte Mediengewohnheiten, gestiegene Mobilitätsanforderungen und der Fortschritt der Kommunikationstechnologie wirken sich auch auf das Lernen aus. Um den sich wandelnden Bedürfnissen gerecht zu werden, lanciert Swissmem interaktive E-Books für die berufliche Grundbildung.

Jugendliche wollen heute ihre Informationen überall und jederzeit via elektronisches Gadgets zur Verfügung haben: lesen und lernen im Zug, am Wochenende am See oder in den Bergen. Dank Internet holen sich die Jugendlichen Zusatzinformationen zum Lernstoff online. Notizen zu den Lerninhalten, Zusammenfassungen und Lösungen von Aufgaben sollten wenn immer möglich via Tastatur, Touchscreen oder Kamera direkt ins Tablet oder in den Laptop eingegeben werden können. Swissmem lanciert ein E-Book, das alle diese Möglichkeiten bietet. Die Funktionalität des Swissmem E-Book geht dabei weit über die bisher bekannten Book-Reader hinaus.

Das Medienverhalten der Jugendlichen und der Technologieschub haben auch Auswirkungen auf den Unterricht in der Berufsfachschule: Die Lehrpersonen entwickeln didaktische Konzepte, um die elektronischen Lehrmedien in den Unterricht einzubeziehen. Es gibt bereits verschiedene Pilotprojekte, in denen die Lernenden Tablets verwenden und der Unterricht weitgehend papierlos abgewickelt wird. Entsprechend gibt es die Swissmem E-Books sowohl als Schülerversion wie auch als Lehrerversion, bei der auch die Lösungen eingeblendet werden können. Die Lehrperson kann zudem Inhalte des E-Books, wie Videos, Animationen, Grafiken und Bilder direkt im Unterricht via Beamer auf eine Leinwand projizieren.

Für Berufsfachschullehrer und Lernende der Maschinenbauberufe sind die Lehrwerke MachineWorld (Maschinentechnik) und TopDesign (Zeichnungstechnik) ab sofort als E-Books erhältlich. Sie stehen für iPad (im App Store unter «Swissmem»), Mac, PC und ab Anfang 2014 auch für Android zur Verfügung. Gegenwärtig werden die Swissmem E-Books nur in deutscher Sprache angeboten. Swissmem plant, die E-Books später auf betriebliche Lehrmedien auszudehnen und französische Versionen herauszugeben. Bei allen Swissmem E-Books können zehn Probeseiten gratis heruntergeladen werden; die Vollversion kann via Swissmem E-Shop erworben werden.

www.swissmem.chwww.swissmem.ch
 
 
 

< News 991/1215 >