< Termin 890/1096 >

Industrie-Schweiz - News-Corner



News drucken



09.08.2013 GrindTec 2014: Erneut Wachstum in Sicht

314 Firmen, darunter die führenden Unternehmen der Schleiftechnik haben sich bereits für die GrindTec 2014 (19. bis 22. März) in Augsburg angemeldet – gut 40 mehr als zum Vergleichszeitpunkt der vergangenen, bislang grössten GrindTec. Projektleiter Joachim Kalsdorf sieht vor allem den exzellenten Status der GrindTec als entscheidenden Grund für den Run auf die Spezialmesse der Branche. «Für Unternehmen der Schleiftechnik gibt es keine bessere, effizientere Plattform. Die Firmen erzielen hier fantastische Ergebnisse. 2012 haben knapp 80 Prozent ihre Beteiligung mit "sehr gut" oder "gut" bewertet. Nach heutigem Stand erwarten wir auch für die GrindTec 2014 ein signifikantes Wachstum hinsichtlich der Zahl der beteiligten Unternehmen und der belegten Fläche.»

Mit aktuell 34% ist die Internationalität der GrindTec erneut gestiegen, acht Prozent aller Aussteller sind zum ersten Mal dabei, oder nach einer Unterbrechung wieder vertreten. Traditionell dominiert bei den Auslandsbeteiligungen die Schweiz: 41% der ausländischen Firmen kommen von dort. An zweiter Stelle liegt Italien (13%), gefolgt von China (8%), Österreich (5%), USA (4%) sowie Japan, Niederlande und Großbritannien mit je 3%.
«Werkzeugschleifer des Jahres»-Branchenwettbewerb zum fünften Mal in Augsburg – Zusammen mit der Walter Maschinenbau GmbH und der FDPW-Akademie veranstaltet die Fachzeitschrift "fertigung" den Wettbewerb

«Werkzeugschleifer des Jahres»-Branchenwettbewerb zum fünften Mal in Augsburg
Zusammen mit der Walter Maschinenbau GmbH und der FDPW-Akademie veranstaltet die Fachzeitschrift "fertigung" den Wettbewerb "Werkzeugschleifer des Jahres". Bereits zum fünften Mal wird der beste Schneidwerkzeugmechaniker im deutschsprachigen Raum gesucht. Neben der Imageaufwertung für diesen Hightech-Beruf geht es vor allem darum, den Nachwuchs für diese Branche zu begeistern. Das span(n)ende Finale wird auf der GrindTec 2014 ausgetragen. Die fünf Finalisten der Vorentscheidung fertigen vor Publikum ein komplexes Werkzeug – Mann gegen Mann und alle gegen die Uhr.

www.grindtec.dewww.grindtec.de
 
 
 

< Termin 890/1096 >