< Termin 896/1096 >

Industrie-Schweiz - News-Corner



News drucken



31.07.2013 Inspire IRPD: Mit neuer Leitung

Die Leitung von Inspire IRPD (Institute for Rapid Product Development) St. Gallen übernimmt neu ab 1. August 2013 Dieter Woschitz, Dr. sc. techn., dipl. Masch. Ing. ETH. Der bisherige Leiter Ralf Schindel und Beat Bossart, Leiter Verkauf Dienstleistungen, haben das Unternehmen verlassen, um sich selbstständig zu machen.

Dieter Woschitz war nach seiner Zeit als Oberassistent an der ETH Zürich bei mehreren Industrieunternehmen in anspruchsvollen Managementfunktionen tätig. Heute ist er selbstständiger Unternehmer Eigentümer und CEO der Matti Technology AG in Sulgen (TG), einem weltweit tätigen Schweizer KMU im Digitaldruck. Bis zur Ernennung eines neuen Leiters Verkauf Dienstleistungen wird Dieter Woschitz die Verantwortung für den Verkauf Dienstleistungen persönlich übernehmen.

Die wissenschaftliche Leitung und damit die Verantwortung für Forschung und Entwicklung bleibt wie bisher bei Konrad Wegener, Professor für Produktionstechnik und Werkzeugmaschinen an der ETH Zürich. Er leitet das Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigung an der ETH Zürich und ist als Leitprofessor für die wissenschaftliche Führung dieses Fachgebiets bei der Inspire AG verantwortlich.

www.inspire.ethz.chwww.inspire.ethz.ch
 
 
 

< Termin 896/1096 >