< Termin 916/1095 >

Industrie-Schweiz - News-Corner



News drucken



01.07.2013 Dachser Konzern: Wechsel in der Geschäftsleitung

Per Anfang Juli übernimmt Burkhard Eling, das Ressort Finance, Legal and Tax (FLT) beim Logistikdienstleister Dachser in Kempten. Er folgt auf Professor Dr. Dieter Truxius, der noch bis Ende 2013 der Geschäftsführung angehört bevor er in den Ruhestand tritt.

Der 42-jährige Burkhard Eling ist bereits seit Juni 2012 stellvertretender Ressortleiter Finance, Legal and Tax (FLT) beim international tätigen Logistikdienstleister Dachser. Der Wirtschaftsingenieur verfügt über eine breite Expertise im Finanzsektor verschiedener Konzerne.

Erfahrung in internationalen Unternehmen
Vor seinem Wechsel zu Dachser war er Chief Financial Officer beim Facility Management Dienstleister HSG Zander International (heute Bilfinger HSG Facility Management) und zuvor beim US-amerikanischen Baudienstleister Centennial Contractors Enterprises, beides Gesellschaften des Bilfinger-Konzerns.

«Bei Dachser werde ich unter anderem die Finanzsysteme im Sinne eines werteorientierten Controllings weiterentwickeln, um sie an die steigenden Anforderungen des nachhaltig wachsenden Familienunternehmens anzupassen», beschreibt Burkhard Eling den Fokus seiner künftigen Tätigkeit.

Burkhard Eling löst den 60-jährigen Professor Dr. Dieter Truxius, als Geschäftsführer des Ressorts Finance, Legal and Tax ab. Truxius zeichnete seit Januar 2008 in dieser Position verantwortlich. Er gilt in Deutschland als einer der massgeblichen Finanzexperten für Familienunternehmen. So ist Truxius Mitinitiator und Vorstandsmitglied der Initiative Bilanzierung in Familienunternehmen (VMEBF) und Lehrbeauftragter im Fach Controlling an der Universität Mannheim.

Über Dachser Spedition AG:
Die Dachser Spedition AG (Dachser Schweiz) ist eine Tochtergesellschaft des Transport- und Logistikdienstleisters Dachser mit Hauptsitz in Kempten, Deutschland. Die erste Niederlassung in der Schweiz wurde 1967 eröffnet. Dachser Schweiz ist heute an acht Standorten präsent, beschäftigt 235 Mitarbeitende und erwirtschaftete im Jahr 2012 einen Bruttoumsatz von 163,98 Millionen Franken. Im letzten Jahr transportierte Dachser Schweiz 506'600 Sendungen mit einem Gewicht von insgesamt 332'900 Tonnen. Der Dachser Konzern wurde 1930 gegründet und ist in Familienbesitz. Im Jahr 2012 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz von 4,41 Milliarden Euro. 21’650 Mitarbeiter bewegten an 347 Standorten auf der ganzen Welt 49,8 Millionen Sendungen mit einem Gesamtgewicht von 37,5 Millionen Tonnen. Die Tätigkeit umfasst den nationalen und internationalen Stückgutverkehr sowie die internationale Luft- und Seefracht.

www.dachser.chwww.dachser.ch
 
 
 

< Termin 916/1095 >