< Termin 988/1112 >

Industrie-Schweiz - News-Corner



News drucken



10.04.2013 Gebrüder Böhler: Ändert Firmennamen und erhält neue Vertretung

Seit vielen Jahren werden Uddeholm Werkzeugstähle, die in den Werken in Schweden produziert werden, von der Firma Hertsch & Cie. AG in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein erfolgreich verkauft. Die voestalpine als Eigentümerin hat sich entschieden, den Verkauf der Uddeholm Produkte in Zukunft direkt in die konzerneigene lokale Vertriebsgesellschaft zu integrieren. Per 1. April 2013 hat die Gebrüder Böhler & Co AG die Vertretung der Uddeholm Werkzeugstähle übernommen. Gleichzeitig wurde der Firmennamen auf Böhler-Uddeholm Schweiz AG geändert.

Böhler Stahl mit seinem weltweiten Vertriebsnetz versteht sich zusammen mit seinen Werken in Österreich, Deutschland und Schweden als Globalplayer. Als Spezialist bietet Böhler den Kunden umfassende Service- und Dienstleistungen an, von der Beratung bezüglich Auswahl der Werkstoffe über deren Anwendung und Verarbeitung, vom rohen Stahl bis hin zu fertigen Maschinenteilen.

www.edelstahl-schweiz.chwww.edelstahl-schweiz.ch
 
 
 

< Termin 988/1112 >