News drucken

Zurück zur Übersicht


05.10.2012 Siemens: Weiht effizientestes Gebäude der Welt ein

Siemens eröffnete am 19. September das Kompetenzzentrum "The Crystal" für nachhaltige Stadtentwicklung in London. Mit dem Wissens- und Dialogzentrum schafft Siemens eine Plattform, die für Experten und die breite Öffentlichkeit technologische Lösungen und existierende Fallbeispiele aufzeigt.

Der "Siemens-Kristall" prägt mit seiner Architektur das Stadtbild von London und ist gleichzeitig eines der nachhaltigsten Gebäude überhaupt, ein Paradebeispiel für energieeffizientes Bauen. Es ist das erste Gebäude weltweit, das nach den strengen internationalen Standards LEED und BREEAM zertifiziert sein wird. Von Wärmepumpen und Photovoltaikzellen bis hin zum Sammeln und Nutzen von Regenwasser – die Technologien im Gebäude sind auf dem allerneusten Stand der Technik. Der Energieverbrauch wird durch Gebäudemanagementsysteme von Siemens auf ein Minimum reduziert.

Entwicklungen und Trends diskutieren
Durch dieses Forum treffen internationale Stadtexperten auf Planer, auf Architekten und auf Kunden aus dem Infrastrukturbereich – aber auch interessierte Bürger, Studenten oder Schulklassen sollen hier zusammenkommen, um globale Trends zu diskutieren, neueste technische Entwicklungen kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen. Auf verschiedenen Ebenen wird über die Themenfelder Wasser, Verkehr, Umweltschutz, Stadtplanung und –management, Energie, Gebäude und Beleuchtung, Sicherheit und Gesundheit der Gedankenaustausch zur globalen Stadtentwicklung vorangetrieben. "The Crystal" bündelt somit in seiner Mitte Herausforderungen und Trends von Städten mit technologischen Lösungen und bereits existierenden Fallbeispielen.

www.siemens.chwww.siemens.ch
 
 
 

< News 1188/1191 >