< Termin 202/1133 >

Industrie-Schweiz - News-Corner



News drucken



25.07.2016 Motek 2016: Mehr als 1000 Firmen stellen aus

Die Weltleitmesse Motek findet vom 10.-13. Oktober 2016 statt, in diesem Jahr bereits zum 35. Mal. Sie ist die führende Fachmesse für die Bereiche Produktions- und Montageautomatisierung, Zuführtechnik und Materialfluss, Rationalisierung durch Handhabungstechnik und Industrial Handling. In diesem Jahr wird auf der Topmesse in Stuttgart besonders auf die Themen Roboter-Systemintegration und Prozessfähigkeit von Robotern in allen denkbaren Anwendungen fokusiert: komplementär, kongenial, kollaborierend, kooperierend. Das Hallenlayout "Application Road", in der für die Praxis nachvollziehbar aufeinander folgenden Applikationen, unterstreicht die konsequente Prozesskettenorientierung des Branchentreffs Nummer 1.

Zur Motek 2016 veranstaltet das Messeunternehmen Schall erstmalig in Kooperation mit dem Fachmedienhaus Vogel Business Media den messebegleitenden Fachkongress "Leichtbau meets Robotik". Der zweitägige Kongress am 11. und 12. Oktober 2016 nimmt sich der hochkomplexen Leichtbau-Thematik vor allem aus der Sicht der Automatisierungs-Möglichkeiten zur Produktion und Montage von Leichtbauteilen und -baugruppen an. Er besteht aus vier Halbtags-Sessions mit jeweils einer anschließenden Guided Tour über die Messe. Anmeldung direkt unter www.motek-kongress.de.

Gemeinsam mit der parallel stattfindenden Bondexpo, Internationale Fachmesse für Klebtechnologie, werden auf der Motek 2016 mehr als 1000 Aussteller auf 68.000 m² Ausstellungsfläche das Produkte- und Leistungsangebot aus 25 Industrienationen abbilden. Das Unternehmen Schall rechnet auch in diesem Jahr mit mehr als 38.500 Fachbesuchern aus nahezu 100 Ländern der Erde.

www.motek-messe.dewww.motek-messe.de
 
 
 

< Termin 202/1133 >