News drucken

Zurück zur Übersicht


03.05.2016 Triag AG: Charles Fournier neuer Vertreter für die Romandie

Seit März 2016 ist Charles Fournier der neue Vertreter von Triag AG für die Romandie. Charles Fournier kennt den Markt sowie die Kundschaft in der Romandie bestens von seiner mehr als 10-jährigen Tätigkeit bei den Firmen Fraisa SA und Prealpina-Swiss GmbH.

Firmenprofil
Die Triag AG wurde am 1. April 1990 in Zug gegründet. Seit Beginn vertreibt das Unternehmen in der Schweiz ausgewählte Zerspanungswerkzeuge namhafter Hersteller aus aller Welt (darunter Sumitomo, Nachi, Van Hoorn, Hahnreiter). Schon bald begann die Triag AG ein eigenes Spanntechnikprogramm herzustellen. Neben mechanischen Mehrfachspannsystemen umfasst die Palette Gefrier- und Vakuumspannsysteme. Passend zu den Spannsystemen werden seit vielen Jahren Spanntürme aus Mineralguss hergestellt. Seit Mitte 2013 werden die Spanntechnikprodukte durch die unabhängige Triag International AG entwickelt und produziert. Für den Vertrieb und die technische Beratung in der Schweiz ist die Triag AG zuständig.

www.triag.chwww.triag.ch
 
 
 

< News 359/1233 >