News drucken

Zurück zur Übersicht


17.02.2016 Sulzer: Ernennt Armand Sohet zum Chief Human Resources Officer

Sulzer ernennt Armand Sohet zum Chief Human Resources Officer und Mitglied der Konzernleitung

Der Verwaltungsrat von Sulzer hat Armand Sohet zum Chief Human Resources Officer und Mitglied der Konzernleitung ernannt. Armand Sohet (50), französischer Staatsangehöriger, wechselt von General Electric zu Sulzer.

Armand Sohet war Human Resources Senior Executive Leader bei GE Grid Solutions, einem 6 Milliarden USD-Geschäftsbereich von General Electric mit 21 000 Mitarbeitern, welcher auf Komplettlösungen und Komponenten zur Stromversorgung spezialisiert ist. Er wechselte 2011 zu Alstom Grid – dem Vorgängerunternehmen von GE Grid Solution – als Head of Human Resources.

Von 2010 bis 2011 war er Group Vice President bei Constellium. Von 2007 bis 2010 leitete er die Human Resources-Abteilung von Thales Defence & Security C4I Systems, ein 3 Milliarden EUR-Geschäftsbereich von Thales mit 14 000 Mitarbeitern. Zuvor war er bei Novartis in verschiedenen Positionen in der Schweiz und Frankreich angestellt; unter anderem war er Head of Human Resources der Geschäftseinheit Ophtha, Basel (2006 – 2007), Head of Human Resources von West- und Zentraleuropa, Basel (2004 – 2006), Head of Human Resources bei Novartis France (2000 – 2004) und Human Resources Manager im Vertrieb und Marketing bei Novartis Pharma France (1998 – 2000). Armand Sohet begann seine Karriere bei Peugeot PSA, wo er in verschiedenen Managerpositionen im Bereich Human Resources tätig war (1989 – 1998).

Armand Sohet hat ein Diplom in Mathematik und Soziologie von der Universität Besançon und ist ausserdem Absolvent des Institut d’Etudes Politiques in Paris.

Greg Poux-Guillaume, Chief Executive Officer von Sulzer, sagte zu der Ernennung: "Der Verwaltungsrat und die Konzernleitung sind sehr erfreut, dass Armand Sohet zu Sulzer kommt. Er bringt umfassende Human Resources-Kenntnisse mit und verfügt über einen nachweislichen Leistungsausweis in der Durchführung von Transformationen. Erfahrungen, die für unser Unternehmen von zentralem Wert sein werden. Indem Sulzer ihn zu einem Mitglied der Konzernleitung ernennt, betont Sulzer die Bedeutung von Human Resources für das Unternehmen."

Armand Sohet wird seine neue Rolle im März 2016 antreten.

www.sulzer.comwww.sulzer.com
 

< News 431/1254 >