< Termin 326/1116 >

Industrie-Schweiz - News-Corner



News drucken



22.12.2015 Burckhardt Compression: .Erwirbt Minderheitsbeteiligung an Arkos Field Services

Der Kolbenkompressorhersteller Burckhardt Compression hat eine Vereinbarung unterzeichnet und abgeschlossen, wonach Burckhardt Compression eine 40%-Beteiligung an Arkos Field Services übernimmt, einem erfahrenen, in den USA domizilierten Anbieter von Dienstleistungen und Ausrüstung im Bereich Gasverdichtung. Arkos Field Services bedient seine Kunden über fünfzehn strategisch positionierte Servicezentren. Die Beteiligung an Akros Field Services verschafft Burckhardt Compression einen verstärkten Zugang zum amerikanischen Markt für Servicedienstleistungen mit der grössten installierten Basis von Kolbenkompressoren. Zu weiteren Einzelheiten der Vereinbarung haben die beiden Parteien Stillschweigen beschlossen.

Burckhardt Compression und Arkos Field Services, LP ("Arkos”) haben eine Vereinbarung unterzeichnet und abgeschlossen, wonach Burckhardt Compression eine 40%-Beteiligung an Arkos übernimmt. Arkos ist mit annähernd 300 Mitarbeitenden ein erfahrener Anbieter von Dienstleistungen und Ausrüstung für die Industrie im Bereich Gasverdichtung mit einem Jahresumsatz von rund 75 Mio. Dollar. Ursprünglich der Bereich After Sales eines bedeutenden internationalen Leasingunternehmens im Bereich Gasverdichtung, ging Arkos im August 2014 im Rahmen eines MBO an das Management über. Mit Hauptsitz in Houston, Texas, bedient das Unternehmen seine Kunden über fünfzehn gut eingeführte und strategisch positionierte Servicezentren, die in der Branche mit Blick auf Betriebssicherheit und Ausbildung als führend gelten und deren Kundendienst einen hervorragenden Ruf geniesst. Dank des nachweislichen Leistungsausweises im Servicegeschäft für Kompressoren aller bedeutenden Hersteller ist Arkos in der Lage, auf Anfragen nach Ersatzteilen, Servicedienstleistungen, technischer Beratung und Unterstützung unverzüglich zu reagieren. Das im Wachstum befindliche Unternehmen wird von einem erfahrenen Managementteam geführt und ist ausgezeichnet positioniert für weitere Akquisitionen im Geschäft mit Kompressorkomponenten und Servicedienstleistungen. Gewisse Aktivitäten des Servicegeschäfts von Burckhardt Compression (US) Inc. werden zu Arkos transferiert.

"Burckhardt Compression kann von Arkos’ umfassender Erfahrung mit Dienstleistungen für Kolbenkompressoren anderer Hersteller innerhalb und ausserhalb des nordamerikanischen Marktes profitieren. Unsere Investition bedeutet einen weiteren Schritt in der Realisation der Strategie von Burckhardt Compression, den Kunden einen umfassenden, flexiblen Service sowie hochwertige, technologisch fortgeschrittene Kompressorkomponenten anzubieten,” sagte Marcel Pawlicek, CEO von Burckhardt Compression.

"Mit der neuen Partnerschaft wird Arkos als wachstumsorientiertes Unternehmen den Marktanteil in den von Burckhardt Compression bearbeiteten Bereichen Exploration, Produktion, Midstream, Transmission sowie Petrochemie und Raffinerie dank dessen überlegener OEM-Technologie und Expertise im Engineering weiter ausdehnen. Wir freuen uns auf die künftige Partnerschaft als erweiterter Standort für den Kundenservice, der sich für Anlagenerweiterungen, Maschinenüberholungen und das Repackaging anbietet, während wir gleichzeitig unser Geschäft durch die Entwicklung einer Linie hochwertiger Kompressorkomponenten expandieren, "sagte Daniel Cannon, President und CEO von Arkos Field Services.

Über Burckhardt Compression
Burckhardt Compression ist weltweit einer der Marktführer im Bereich Kolbenkompressoren. Als einziger Hersteller bietet das Unternehmen eine komplette Reihe von Kolbenkompressor-technologien an. Die kundenspezifisch ausgelegten Kompressorsysteme werden in den Bereichen Öl- und Gasproduktion, Gastransport und -lagerung, Raffinerie, Chemie und Petrochemie sowie in Industriegasanwendungen eingesetzt. Mit führender Technologie, hochwertigen Komponenten sowie einem vollumfänglichen Serviceangebot unterstützt Burckhardt Compression ihre Kunden weltweit im Bestreben, die Lebenszykluskosten ihrer Kolbenkompressorsysteme zu minimieren. Seit 1844 schaffen hochqualifizierte Mitarbeitende Spitzenlösungen, um in der Gasverdichtung höchste Massstäbe zu setzen.

Über Arkos
Arkos ist ein erfahrener Anbieter von Dienstleistungen und Ausrüstung im Bereich Gasverdichtung und mit den Aufgaben und Herausforderungen der Erdgasindustrie bestens vertraut. Von der Installation und Inbetriebnahme über den operativen Betrieb bis hin zu umfassenden Überholungen sorgt Arkos für den Unterhalt, das Monitoring und den Service, damit sich die Kunden auf ihr eigentliches Kerngeschäft konzentrieren können. Kurz- und langfristige Wartungsverträge, die auf die spezifischen Anforderungen an den operativen Betrieb und die Compliance abgestimmt sind, erlauben es Arkos, Prozesse zu straffen sowie Ausfallzeiten und Kosten zu minimieren. Das PLC-Programmier- und Kontrollsystem, kombiniert mit der Expertise in der Fernüberwachung, ermöglicht eine proaktive Aufrüstung der Maschinenkontrolle und vermeidet dadurch teure Betriebsausfälle. Arkos’ eigentliche Kernkompetenz liegt in seinen gut ausgebildeten und strategisch plazierten Mitarbeitenden, die eine umfassende Ausbildung in Betriebssicherheit und Technik durchlaufen. Die kompetenzbasierten Trainingsprogramme zielen auf die Entwicklung von Fähigkeiten – von allgemeinem mechanischem Knowhow bis zur OEM-spezifischen Ausbildung von Mitarbeitenden mit breit basierten Kompetenzen. Spezielle Trainingsaktivitäten werden an den regionalen oder Vertriebsstandorten durchgeführt. Die Programme entsprechen alle den regulatorischen Anforderungen der "Operator Qualification” des DOT (US Department of Transportation) sowie der Compliance Certification.

www.burckhardtcompression.comwww.burckhardtcompression.com
www.arkos.comwww.arkos.com
 
 

< Termin 326/1116 >