< Termin 360/1093 >

Industrie-Schweiz - News-Corner



News drucken



01.10.2015 Prematic AG: Übernimmt den Bereich Drucklufttechnik der Vektor AG

Mit einem dritten Vertriebs- und Servicestandort in Nänikon ZH baut die Thurgauer Prematic AG ihre Position im Schweizer Markt für Druckluftanlagen aus.

Das Erzeugen, Aufbereiten, Verteilen und Anwenden von Druckluft in Industrie- und Gewerbebetrieben sind die Kernkompetenzen der Prematic AG. Sie gehört laut eigenen Angaben mit ihrem Komplettprogramm zu den führenden Anbietern auf dem Schweizer Markt. Seit 1961 stellt das Familienunternehmen Druckluftelemente und Kompressoranlagen her. Der Verkauf wird mit umfassenden Service- und Beratungsdienstleistungen abgerundet.

Neben Affeltrangen TG und Domdidier FR eröffnet die Prematic AG per 1. Oktober einen dritten Standort in Nänikon ZH. Dieser Schritt folgt aus der Übernahme des Geschäftsbereichs Drucklufttechnik der Vektor AG. Es handelt sich bei dieser Akquisition um einen sogenannten Asset-Deal, das heisst die Prematic übernimmt alle Sachanlagen, Warenlager, Kunden- und Lieferanten-beziehungen sowie Serviceverträge. Alle acht Mitarbeitenden werden weiterbeschäftigt.

"Mit dem neuen Standort in Nänikon verstärken wir unsere Präsenz im Schweizer Markt", betont Daniel Frefel, Inhaber und Geschäftsführer der Prematic AG. Er rechnet mit einem Marktanteilsgewinn. Dazu werde nicht nur die verbesserte Kundennähe im Wirtschaftsraum Zürich beitragen, sondern auch die Erweiterung des Produkteportfolios. Mit der Akquisition übernimmt die Prematic AG nämlich Vertrieb und Service der deutschen Druckluftkompressoren-Marke BOGE in der Schweiz. Kunden der Vektor Drucklufttechnik profitieren zudem von der breiten Produktepalette im Druckluftzubehör und in der Pneumatik sowie der hohen Lieferbereitschaft der Prematic AG.

www.prematic.ch/www.prematic.ch/
 
 
 

< Termin 360/1093 >